Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Politik
Urteil zum Atomausstieg
Das Kernkraftwerk Krümmel.

Den Energiekonzernen steht wegen des beschleunigten Atomausstiegs nach der Katastrophe von Fukushima eine „angemessene“ Entschädigung zu. Dies stellte das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe fest.

  • Kommentare
mehr
Frankreich
Der französische Innenminister Bernard Cazeneuve wird Nachfolger des zurückgetretenen Premierministers Manuel Valls.

Nach dem Rücktritt von Manuel Valls wird der französische Innenminister Bernard Cazeneuve neuer Premierminister des Landes.

  • Kommentare
mehr
„Diplomatischer Anfänger“
Sorgt für Verstimmungen im amerikanisch-chinesischen Verhältnis: Donald Trump

Das Telefonat von Donald Trump mit der taiwanesischen Präsidentin sorgt weiter für Irritationen: Chinesische Staatsmedien warnen vor einer Verstimmung im Verhältnis beider Länder. Dem künftigen US-Präsidenten werfen sie „Provokation und Falschheit“ vor.

  • Kommentare
mehr
Nach Freiburger Mordfall
Ulla Jelpke ist innenpolitische Sprecherin der Linksfraktion im Bundestag.

Nach der Tat von Freiburg fordert die Linkspartei bessere Standards bei der Betreuung minderjähriger unbegleiteter Flüchtlinge. „Oft ist nicht die geringste Betreuung gegeben“, warnt die linke Bundestagsabgeordnete Ulla Jelpke.

  • Kommentare
mehr
„Offen sprechen“
Es handele sich um eine „schreckliche“ Tat, sagte die CDU-Chefin.

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich erstmals zum Mord an einer Medizinstudentin in Freiburg geäußert – und dabei vor einer Verurteilung aller Flüchtlinge gewarnt.

  • Kommentare
mehr
Nur noch Nato und EU
Man könne sich mit dem Liefern von Waffen „schuldig“ machen, aber auch mit dem Nicht-Liefern, so Vizekanzler Sigmar Gabriel.

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) will erreichen, dass Waffenexporte an Staaten außerhalb von EU, Nato und vergleichbaren Ländern grundsätzlich verboten werden.

  • Kommentare
mehr
Kurz vor Parteitag
Die Parteispitze nahm am Montagnachmittag Vorschläge von CDU-Vize Thomas Strobl in das Papier auf.  (Archivbild)

Die CDU hat kurz vor dem Bundesparteitag in Essen die Passagen zur Asylpolitik in ihrem Leitantrag verschärft. Vor allem Thomas Strobl setzte sich mit seinen Forderungen zur Abschieberegelung durch.

  • Kommentare
mehr
Französischer Premier
Manuel Valls will 2017 Frankreichs Präsident werden.

Der französische Premierminister Manuel Valls will bei der Präsidentschaftswahl im kommenden Frühjahr antreten und tritt deswegen zurück.

  • Kommentare
mehr