Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Panorama Mann klammert sich zwischen ICE-Waggons
Nachrichten Panorama Mann klammert sich zwischen ICE-Waggons
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:22 28.09.2017
Ein Mann ist 25 Kilometer im Faltenbalg eines ICE mitgefahren. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Einen lebensgefährlichen Außen-Stehplatz hat ein 59-Jähriger für seine Bahnfahrt mit dem ICE von Bielefeld in Richtung Hannover gewählt. Der Mann habe sich an den sogenannten Faltenbalg zwischen zwei Waggons geklammert und sich dabei mit den Füßen auf einem kleinen Trittbrett abgestützt, sagte ein Sprecher der Bundespolizei in Hannover am Donnerstag.

„Dass der 59-Jährige noch lebt, hat er wohl Bahnbediensteten zu verdanken, die ihn am Mittwoch bei der Ausfahrt aus dem Bahnhof Bielefeld entdeckten und dann umgehend das Zugpersonal verständigten“, sagte der Polizeisprecher. Der ICE, der zu diesem Zeitpunkt bereits Tempo 160 fuhr, drosselte die Geschwindigkeit und hielt nach 25 Kilometern im Bahnhof Löhne. Dort wurde der 59-Jährige in den ICE geholt und bis zu seinem Zielort Hannover gebracht.

Dort wurde der Mann von der Bundespolizei in Empfang genommen. Zu den Beamten sagte er, er habe sein Gepäck in Bielefeld in den ICE gestellt und den Zug dann noch einmal kurz verlassen. Als der ICE dann für ihn überraschend losfuhr, sei er zwischen die Waggons gesprungen und habe sich dort festgeklammert.

Von RND/dpa

Weil sie eine lebensgefährliche Allergie habe, beschwerte sich eine Passagierin beim Boarding über zwei Hunde im Flugzeug. Nicht aber die Vierbeiner wurden aus der Maschine gezerrt, sondern die Frau – die sich mit Händen und Füßen dagegen wehrte.

28.09.2017

Seit seinem Sturz 2010 in der Sendung „Wetten, dass ...“ sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Seitdem hat sich für ihn alles verändert – nicht ausschließlich zum Negativen. Heute wird der Schauspieler, Buchautor und Deutschlands bekanntester Rollstuhlfahrer 30 Jahre alt.

28.09.2017
Panorama Kate Moss, Marilyn Monroe und Co. - Diese Promis zogen sich für den „Playboy“ aus

Marilyn Monroe, Naomi Campbell und Kate Moss – Hugh Hefner hatte sie alle. Welche Hollywood-Stars und welche deutschen Promis sich für den „Playboy“ ausgezogen haben, sehen Sie hier.

28.09.2017
Anzeige