Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Panorama Kundin blamiert sich wegen Klodeckels bei Twitter
Nachrichten Panorama Kundin blamiert sich wegen Klodeckels bei Twitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:17 11.04.2018
Ein vermeintlich blauer Klositz von Ikea. Quelle: Twitter/Amber Stand/Screenshot
Anzeige
London

Nach einem Einkauf bei Ikea können die Nerven schon einmal blank liegen – lange Schlangen an den Kassen und sperrige Kartons, die nicht in den Kofferraum passen wollen, bringen so manchen Kunden an den Rand des Wahnsinns. Wenn sich der Einkauf zu Hause dann noch als Fehlkauf herausstellt, ist die Stimmung endgültig im Keller.

So ist es wohl auch Marie Stand aus Cambridge ergangen: Die Britin kaufte in einer Filiale des schwedischen Möbelhauses einen neuen Toilettensitz. Schlicht und weiß sollte er sein. Doch als sie den Karton öffnete, erlebte sie sozusagen ihr blaues Wunder: Der Klodeckel war blau – und die Britin verärgert.

Ein Umtausch war nicht mehr möglich, hatte Stand den Kassenbon doch bereits weggeschmissen. Doch ihre Tochter Amber leistete Abhilfe, wie sie später auf Twitter schrieb: Sie zeigte ihr die Gebrauchsanweisung. Mutter Marie hatte schlicht die blaue Schutzfolie nicht abgezogen.

„Meine Mutter hat einen Toilettensitz von IKEA gekauft, kam nach Hause und drehte durch, weil der Sitz blau ist und sie die Rechnung bereits weggeworfen hatte. Über 30 Minuten lang hat sie versucht, ihre neue blaue Toilette zu akzeptieren. Bis ich kam und die Gebracuhsanweisung gelesen habe“, schrieb Amber – und traf damit einen Nerv: Der Tweet zum vermeintlichen Fehlkauf wurde bereits 38-Tausend-Mal geteilt.

Und auch in den Kommentaren dazu wird deutlich, dass Stand nicht allein ist mit ihrem Irrtum. In 800 Beiträgen schreiben etliche User von ähnlichen Erfahrungen:

Mancher ist sogar verwundert, dass nach einem Jahr die blaue Farbe von den Küchenfronten abblättert – die Schutzfolie bei Ikea scheint also sehr strapazierfähig zu sein:

Auch Elektrogeräte sind häufig in die blaue Folie eingewickelt – und sorgen damit für kurze Panikattacken bei den Käufern:

Von RND/iro

Kurz nach dem Start ist in Algerien am Mittwoch ein Militärflugzeug abgestürzt. Mindestens 257 Menschen sollen dabei ums Leben gekommen sein.

11.04.2018

Im morgendlichen Berufsverkehr ist in Mainz eine Straßenbahn entgleist. Mehr als 20 Menschen wurden bei dem Unfall in der Nähe einer Grundschule verletzt – darunter auch Kinder.

11.04.2018

Bei einem Gefängnisausbruch sind in Brasilien mehrere Menschen gestorben. Eine Gruppe bewaffneter Angreifer hatte versucht, die Insassen zu befreien.

11.04.2018
Anzeige