Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Panorama Herzogin Kate mit Wehen im Krankenhaus
Nachrichten Panorama Herzogin Kate mit Wehen im Krankenhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:48 23.04.2018
In den Wehen: Herzogin Kate erwartet ihr drittes Kind. Quelle: dpa
Anzeige
London

Bei der hochschwangeren britischen Herzogin Kate haben die Wehen eingesetzt. Das teilte der Kensington-Palast mit. Demnach fuhren Kate und ihr Mann Prinz William am frühen Montagmorgen mit dem Auto ins St. Mary’s Hospital im Londoner Stadtteil Paddington.

Sie sei in einem frühen Stadium ihrer Wehen, hieß es. Mit großer Spannung erwartet die britische Öffentlichkeit, ob das dritte Kind von Prinz William und Kate ein Mädchen oder ein Junge wird. Angeblich wird es selbst für das Elternpaar eine Überraschung sein.

Bisher äußerten sich die Royals noch nicht zum Geschlecht des Kindes. Bei den Buchmachern gibt es eine deutliche Tendenz: 67 Prozent der Wetten stehen auf Prinzessin. Und die könnte demzufolge den Namen Alice tragen. Bei Jungen steht der Name Arthur an der Spitze. Tatsächlich lagen die Buchmacher sowohl bei Prinz George als auch bei Prinzessin Charlotte richtig.

Herzogin Kate ist wieder schwanger. Prinz George und Prinzessin Charlotte sind also bald zu dritt.

Die dritte Schwangerschaft der Herzogin wurde im vergangenen September offiziell bekanntgegeben. Auch diesmal litt die 36-Jährige zu Beginn wieder unter starker morgendlicher Übelkeit. In den vergangenen Wochen aber zeigte sich Kate dann gewohnt fröhlich bei öffentlichen Auftritten.

Warten vorm Krankenhaus: Das Baby wird wie seine Geschwister im St. Mary’s Hospital zur Welt kommen. Quelle: AP

Für Königin Elizabeth II. wird es bereits das sechste Urenkelkind sein. Das Baby wird an fünfter Stelle der britischen Thronfolge stehen – nach Opa Charles, Vater William, Bruder George und Schwester Charlotte. Onkel Harry rutscht dann vom fünften auf den sechsten Rang.

Ob die Geburt wieder schnell geht, bis das Baby da ist? Bei Prinzessin Charlotte dauerte es von der Einlieferung in die Klinik bis zur Geburt lediglich rund zweieinhalb Stunden. Die Welt wird von der Geburt wohl zuerst aus Twitter erfahren: Unter anderem dort will der Kensington-Palast die frohe Botschaft verkünden.

Von RND/iro/dpa

Ein Achtjähriger ist von seinem eigenen Vater mit dem Auto überrollt worden – gleich zweimal. Offenbar wollte der Junge aus Weimar eine Kellerassel verfolgen. Er wurde schwer verletzt.

23.04.2018

Vier Menschen sterben, als ein Mann in den USA in einem Restaurant das Feuer eröffnet. Die Polizei sagt, es hätte noch viel mehr passieren können – hätte nicht ein mutiger Kunde eingegriffen.

23.04.2018

Großer Schreck für die Fans von Vanessa Mai. Die 25 Jahre alte Sängerin verletzt sich bei den Proben für ein Konzert in Rostock. Für nächste Woche sagt sie ihre Termine ab. Sie braucht nun Ruhe.

22.04.2018
Anzeige