Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Panorama Emmys: So verliebt strahlten Heidi Klum und Tom Kaulitz auf dem roten Teppich
Nachrichten Panorama Emmys: So verliebt strahlten Heidi Klum und Tom Kaulitz auf dem roten Teppich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:42 18.09.2018
Heidi Klum (l.) und Tom Kaulitz. Quelle: Frazer Harrison/Getty Images
Los Angeles

Sie zeigten sich superverliebt und strahlten auf dem roten Teppich in die Kameras: Heidi Klum (45) kam mit ihrem Freund Tom Kaulitz zur Emmy-Verleihung nach Los Angeles. Das Topmodel trug dabei ein helles Satin-Kleid, der Rocker Hemd und Sakko, aber keine Krawatte.

Die Emmys sind der wichtigste Fernsehpreis der Welt – klar, dass sich die Stars dabei besonders in Schale werfen. Die schönsten Outfits vom roten Teppich.

Auf dem roten Teppich fehlten dagegen die Kinder von Heidi Klum. „Sie wollen immer mitkommen – „Mama, können wir bitte mit?“ – aber ich sage immer: „Das ist eigentlich Arbeit. Ich rede mit vielen Fernsehsendern, wir machen Fotos und dann sitzen wir einfach rum und ihr müsst ruhig sein““, sagte sie am Montagabend (Ortszeit) am Rande der Verleihung dem „People“-Magazin.

Bei den 70. Emmy Awards wurden in Los Angeles Preise in 122 Kategorien vergeben. Das sind die Sieger in den wichtigsten Kategorien.

Klum war für ihre US-Show „Project Runway“ nominiert. Die gebürtige Deutsche meinte, eine Filmpremiere sei für die Kinder spannender als eine Preisverleihung. „Für sie ist das etwas langweilig.“ Die Moderatorin („Germany's Next Topmodel“) hat vier Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren.

Emmy-Verleihung 2018

Emmys: „Game of Thrones“ und „Mrs. Maisel“ sind beste TV-Serien

So verliebt strahlten Heidi Klum und Tom Kaulitz auf dem roten Teppich

Emmy-Gewinner schockt mit Heiratsantrag direkt auf der Bühne

Emmys: Das sind die Tops und Flops vom roten Teppich

„Game of Thrones“-Star wollte Rolle erst gar nicht spielen

Von RND/dpa