Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Panorama Das sind die schönsten Oscar-Looks
Nachrichten Panorama Das sind die schönsten Oscar-Looks
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:03 05.03.2018
Jennifer Lawrence glänzte bei den Oscars in einem Kleid von Dior. Quelle: imago/UPI Photo
Anzeige
Los Angeles

In der Nacht zu Montag wurden im Dolby Theatre in Los Angeles zum 90. Mal die wichtigsten Filmpreise der Welt verliehen. Überall funkelte und schimmerte es auf dem Roten Teppich der Oscars – anders als noch bei der Verleihung der Golden Globes vor rund acht Wochen. Anfang Januar trugen die Schauspielerinnen vor dem Hintergrund der Missbrauchsvorwürfe um den Hollywood-Produzenten Harvey Weinstein überwiegend schwarz.

Zur Galerie
Nicole Kidman in einer Kreation von Armani.

Für Hingucker sorgten beispielsweise Sandra Bullock, Jennifer Lawrence und Lupita Nyong’o. Sie entschieden sich für den Metallic-Look. Ganz in weiß kamen die 80-jährige Jane Fonda in einer Kreation von Balmain sowie die australische Schauspielerin Margot Robbie in Chanel. Auch der mit dem Oscar für das beste Original-Drehbuch ausgezeichnete Jordan Peele lief in einem weißen Smoking über den Roten Teppich.

Zur Galerie
Bester Film: „The Shape of Water“

Viel Bein zeigte Nicole Kidman in ihrem dunkelblauen Armani-Kleid. In einer ebenfalls blauen, bodenlangen Robe mit raffiniertem Ausschnitt kam Jennifer Garner. Hochgeschlossen hingegen präsentierte sich Helen Mirren. Sie trug ein schlichtes, eng anliegendes Kleid.

Von RND/are

Bei einem Säureangriff in Haan (Nordrhein-Westfalen) ist ein 51-jähriger Mann schwer verletzt worden. Die Polizei ermittelt wegen versuchter Tötung. Die Tat ereignete sich in der Nähe seines Wohnhauses.

09.03.2018
Panorama Achtsamkeitslehrer Jan Eßwein im Interview - Ist Achtsamkeit nur eine Masche, Jan Eßwein?

Der Physiotherapeut und Achtsamkeitslehrer Jan Eßwein wundert sich nicht über den Boom der Meditationslehre. Im Gespräch mit Jan Sternberg erzählt er, warum sie das notwendige Gegengift gegen den Stress der Digitalisierung und dauernden Erreichbarkeit ist. Und warum die moderne Arbeitswelt davon profitiert.

04.03.2018
Panorama Wenn Essen zur Qual wird - Der lange Schatten der Essstörung

Für die meisten Menschen bedeutet Essen Genuss. Doch es gibt Männer und Frauen, die viel zu viel oder viel zu wenig zu sich nehmen. Für sie ist die Kontrolle der Nahrungsaufnahme längst eine Sucht. Den Ausweg aus ihr zu finden, kann ein ganzes Leben lang dauern.

04.03.2018
Anzeige