Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Panorama Bettina Wulff zeigt sich mit neuem Freund in Hannover
Nachrichten Panorama Bettina Wulff zeigt sich mit neuem Freund in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:33 21.11.2018
Hannover, Bettina Wulff bei der musikalischen Lesung mit Bestseller Autor Bernhard Schlink im Expowal. Quelle: Rainer Droese
Hannover

Bettina Wulff versteckt sich nicht: Dienstagabend moderierte sie an der Seite von Pastor Heino Masemann (57) im Expowal den Auftakt der Veranstaltung „Expowal-Salon“, den Anfang in der kulturell-musikalischen Talk-Runde machten Bestsellerautor Bernhard Schlink (74) und Gitarrist Wolfgang Stute (67).

Sie wirkte etwas nervös, das bisherige Leben im Rampenlicht und Erfahrung im PR-Bereich dürften ihr dabei geholfen haben, diese Aufregung im Zaum zu halten. Einer saß im Publikum, nur drei Reihen vom Podest auf der Bühne entfernt, ihr genau gegenüber, der Wulff in diesen Tagen besonders guttun dürfte: ihr neuer Lebensgefährte Jan-Henrik Behnken (46). In lässigem Look (Jeans, weißes Hemd, blauer Schal um den Hals) und in Begleitung seines Vaters Heinz verfolgte der Musiklehrer die Talk-Runde.

Jan- Henrik Behnken ist der neue Mann an Bettina Wulffs Seite. Quelle: Rainer Droese

Es war der erste gemeinsame Auftritt von ihm und Bettina Wulff seit Bekanntwerden ihrer Beziehung – und ihrer erneuten Trennung von Ex-Bundespräsident Christian Wulff (59). Gemeinsam, etwa für ein Foto, präsentierte sich das Paar aber nicht. Insbesondere sie wusste solchen sich bietenden Gelegenheiten aus dem Weg zu gehen.

„Ein Super-Auftakt und ein tolles Format“, sagte der Mu­siker der Neuen Presse in der Pause. Wie ihm der Auftritt seiner Freundin gefalle? „Sie ist ein Profi, sie kann das“, sagte er und lächelte, wie es wohl nur Verliebte tun: „Da­ran hatte ich auch keinen Zweifel.“ Auf die Frage, ob er glücklich sei, lächelte er er­neut, trank den Rest seines Mineralwassers aus, schmunzelte und nickte schüchtern: „Ist das Antwort genug?“ Das war es. Es scheint, als sei es befreiend, dass ihre Beziehung nun bekannt ist und wachsen kann.

Bettina Wulff, von oben bis unten in Schwarz gekleidet, lächelte auf ihren Gemütszustand angesprochen, aber: „Zu privaten Dingen äußere ich mich nicht.“ Vielmehr konzentriere sie sich auf den Abend und die Veranstaltungsreihe, von der sie hofft, dass sie einmal im Quartal über die Bühne geht. Bettina Wulff: „Die Wunschliste an Talk-Gästen ist jedenfalls sehr lang.“

Führerschein entzogen

40 Tagessätze und elf Monate Führerscheinentzug – so lautet das Strafmaß, das die Staatsanwaltschaft Hannover gegen Bettina Wulff (45) verhängt hat. Der Strafbefehl wegen ihrer Trunkenheitsfahrt (sie hatte rund zwei Promille im Blut) am 17. September ist der ehemaligen First Lady des Landes zugestellt worden. „Sie hat ihn auch so akzeptiert“, sagte Oberstaatsanwalt Thomas Klinge (57).

Wie hoch die Geldstrafe ist, wollte Klinge nicht sagen: Da sich der Tagessatz anhand des Einkommens bemisst, falle dies unter den Schutz der Persönlichkeitsrechte. Wulff verzichte jedenfalls auf Rechtsmittel.

Von RND/Mirjana Cvjetkovic

Auf Twitter teilt der ehemalige Teenie-Star Aaron Carter seinen Fans mit, wie glücklich er zurzeit ist. Er und seine Freundin erwarten offenbar ihr erstes Baby. Es steht aber noch mehr an.

21.11.2018

Rund 20 schwer bewaffnete Polizisten haben ein Konzert von Kylie Minogue in Köln abgesichert. Zuvor hatte es online Drohungen gegen die Sängerin gegeben.

21.11.2018

Das US-Magazin „Forbes“ hat seine Liste der bestverdienenden Musikerinnen veröffentlicht – und Überraschung: Unter ihnen ist auch eine Deutsche: Schlagerstar Helene Fischer. Sie landete zwar „nur“ auf Platz 8 - ließ dagegen aber berühmte US-Stars alt aussehen.

21.11.2018