Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Panorama
Auch für Schöffen
Sven Rebehn, Geschäftsführer des Deutschen Richterbundes.

Der Deutsche Richterbund fordert für Amtsträger im Gerichtssaal ein bundesweit einheitliches Verbot religiöser Kleidung.

  • Kommentare
mehr
Laut UNO
Vertreibung, Bürgerkrieg und Hunger: Flüchtlinge in einem Lager im Süd-Sudan außerhalb des beschützten UNO-Camps in Bentiu.

Im Südsudan sind nach Angaben der Vereinten Nationen 1,25 Millionen Menschen von einer Hungersnot bedroht. Das seien mehr als doppelt so viele wie zur gleichen Zeit im Vorjahr, sagte der UN-Nothilfekoordinator Mark Lowcock dem UN-Sicherheitsrat.

mehr
DHL-Erpressung
Ein DHL-Mitarbeiter steht in Potsdam an der DHL-Paketstation an der Kantstraße Ecke Roseggerstraße, in der die Paketbombe aufgegeben wurde.

Es soll Gefahr für „Leib und Leben“ bestanden haben. Die am vergangenen Freitag in einer Potsdamer Apotheke entdeckte Paketbombe war offenbar zündfähig.

  • Kommentare
mehr
Kalifornien brennt
Feuerwehrleute versuchen die Flammen zu löschen.

Jetzt müssen auch Lionel Richie, Paris Jackson und Kim Kardashian um ihre Häuser bangen. Die verheerenden Feuer in Kalifornien haben Bel Air erreicht. Die ersten Villen stehen bereits in Flammen und ihre prominenten Bewohner sitzen auf gepackten Koffern.

mehr
Campingplatz Hamburg
Auf einem Hamburger Campingplatz hat die Polizei zwei Leichen entdeckt. (Symbolbild)

Auf einem Campingplatz im Hamburger Stadtteil Ochsenwerder hat die Polizei zwei Tote in einem Wohnwagen gefunden. Die Feuerwehr geht davon aus, dass die Bewohner an einer Kohlenmonoxid-Vergiftung gestorben sind.

  • Kommentare
mehr
Sexuelle Übergriffe
Soll zahlreiche Frauen sexuell belästigt haben: Harvey Weinstein.

Mindestens 75 Frauen haben bisher Übergriffe, Belästigung und anderes unangemessenes Verhalten durch Harvey Weinstein geschildert. Sechs Frauen haben nun Klage gegen den Filmproduzenten eingereicht.

  • Kommentare
mehr
Modenschau
Der Modedesigner Karl Lagerfeld machte mit einer Modenschau für Chanel die Elbphilharmonie zum Laufsteg.

Modedesigner Karl Lagerfeld hatte zur großen Show in die Hamburger Elbphilharmonie geladen. Für Chanel machte er den Großen Saal des Konzerthauses am Mittwochabend erstmals zum Laufsteg – mit zahlreichen prominenten Gästen.

mehr
Zugunglück
Die Unfallstelle nach dem Zugunglück bei Meerbusch (Nordrhein-Westfalen) wird derzeit eingehend untersucht.

Ein Fehler eines Fahrdienstleiters hat vermutlich den Zusammenprall eines Regionalexpress und eines Güterzugs bei Meerbusch verursacht. Die Notbremsung des Lokführers hat Schlimmeres verhindert. Aber noch ist nicht klar, ob er aus eigenem Antrieb bremste oder dazu angewiesen wurde.

mehr
Unruhige Schüler
In Hamburg tragen Kinder Sandwesten in der Schule.

Es klingt ungewohnt, scheint aber ein erfolgreiches pädagogisches Konzept zu sein: In Hamburg bekommen unruhige Schüler zwei bis fünf Kilo schwere Sandwesten angelegt. Das verbessere die Konzentration.

  • Kommentare
mehr
Bekanntschaft nach der Wende
Auf der Suche nach einer alten Bekanntschaft: Stephan Weil.

Kurz nach dem Fall der Mauer traf Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil auf ein Paar aus Magdeburg. Jetzt will der Politiker die Bekanntschaft mit einem Aufruf wiederaufleben lassen – und ein gemeinsames Erlebnis wiederholen.

  • Kommentare
mehr
Fahrt in der U2
Sänger Bono (links) und der Gitarrist David Howell Evans in der Berliner U-Bahn.

In Berlin ist man normalerweise nicht sonderlich gut auf Musiker in der U-Bahn zu sprechen. Anders dürfte das am Mittwoch gewesen sein – denn die Band U2 gab ein Konzert in der gleichnamigen Bahnlinie.

  • Kommentare
mehr
Ungewöhnliche Fütterung
Ein als Nikolaus verkleideter Taucher füttert im Sea Life in München (Bayern) die Riffbewohner im Tropischen Ozeanbecken.

Ein ungewöhnlicher Besucher mit rotem Mantel, Zipfelmütze und Bart hat die Haie in einem Münchner Großaquarium beschenkt: Am Nikolaustag ist ein verkleideter Taucher in das Ozeanbecken mit 20 Haiarten gestiegen. Er habe den «braven Fischen» einen kleinen Leckerbissen vorbeigebracht, berichtete eine Sprecherin des Aquariums Sealife. Natürlich habe es weder Mandarinen noch Nüsse gegeben - sondern Makrelen und kleine Tintenfische.

  • Kommentare
mehr
24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr