Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Panorama
Mutmaßlicher BVB-Bombenleger
Vor dem Champions-League-Spiel der Dortmunder gegen den AS Monaco explodierten drei Sprengsätze nahe dem Mannschaftsbus.

Die Ermittler sind sich sicher: Der Attentäter hat im selben Hotel gewohnt wie seine Opfer, die BVB-Profis. Das Motiv war wohl nicht politisch, es ging wohl um Geld. Der Fall Sergej W. ist wohl einer der ungewöhnlichsten Kriminalfälle der Republik – und ohne ein Geständnis bleiben viele Fragen noch offen.

mehr
Rügen
Der Kreidefelsen ist das Wahrzeichen der Ostseeinsel Rügen.

Am Kreidefelsen – dem Wahrzeichen der Ostseeinsel Rügen – ereignete sich ein tragischer Unfall. Eine Touristin aus Hamburg stürzte dort 60 Meter in den Tod.

mehr
Anwesen wird verkauft
„Mit jedem, der mein Haus mag, werde ich mich bestimmt gut verstehen“, sagte einst Marilyn Monroe.

Vor 55 Jahren wurde Marilyn Monroe tot in ihrem Haus aufgefunden. Die Villa in dem Nobelviertel Brentwood war ihr Zufluchtsort. Nun steht das nach Hollywood-Maßstäben bescheidene Millionen-Domizil zum Verkauf.

mehr
Schleswig-Holstein
Die offizielle Wahlbenachrichtigung zur Landtagswahl in Schleswig-Holstein hat für viel Empörung gesorgt.

„Post-Leit-Zahl“, „Wahl-Tag“, „Vor-Name“: Der Versuch die offizielle Wahlbenachrichtigung zur Landtagswahl in Schleswig-Holstein auch für Menschen mit Leseschwäche verständlich zu machen, ging für die Landeswahlleitung nach Hinten los.

mehr
Hinnerk Baumgarten
Auf Mallorca wurde der NDR-Moderator Hinnerk Baumgarten von zwei Männern brutal zusammengeschlagen.

Nun ermittelt die Marine: Nach dem brutalen Angriff auf den NDR-Moderator Hinnerk Baumgarten hat sich ein Zeitsoldat bei seinem Vorgesetzten gemeldet.

mehr
Vorfall bei US-Flug
Auf einem Flug von San Francisco nach Dallas kam es zum Eklat.

Ein neuer Zwischenfall an Bord einer Passagiermaschine in den USA sorgt für Empörung: Ein Flugbegleiter entreißt gewaltsam einer jungen Mutter mit zwei Kindern den Kinderwagen. Ein Mann der ihr zu Hilfe eilt, wird bedroht.

mehr
„Tattoo-Convention“
Körperkult in seiner schillerndsten Form: Tattoo-Fans auf der Frankfurter „Tattoo-Convention“.

Mehr als 2000 Fans sind zur „Tattoo-Convention“ auf dem Frankfurter Messegelände gepilgert. Sie staunten nicht nur über die Werke der bekanntesten Tätowierer, sie zeigten auch ihre eigene bunte bis schräge Körperbemalung.

mehr
Geladene Pistole
Auf der Bordtoilette einer Delta-Airlines-Maschine machte ein Fluggast eine überraschende Entdeckung.

Ein Passagier hat während eines Atlantikflugs auf der Toilette einer Delta-Maschine eine geladene Waffe gefunden. Laut der Website „Aviation Herald“ übergab der Reisende seinen Fund dem Bordpersonal, das diesen dann an die Besitzerin gab: eine Luftsicherheitsbeamtin. Sie hatte ihre Waffe dort vergessen.

mehr
In den USA

Ein Russe ist in den USA zu der längsten Haftstrafe verurteilt worden, die je in der Geschichte der Vereinigten Staaten für Cyberkriminalität verhängt wurde. Der Hacker muss 27 Jahre hinter Gitter und rund 159 Millionen Euro Entschädigung an Unternehmen und Banken zahlen. Der Hacker war über 15 Jahre hinweg aktiv.

mehr
England
Ein Klavierstimmer hat 913 Goldstücke unter den Tasten eines Klaviers gefunden. Ihr Wert wird umgerechnet auf mehrere Hunderttausend Euro geschätzt.

Das war eine Überraschung der besondren Art: Ein Klavierbauer aus England hat in einem Schulklavier einen echten Goldschatz entdeckt. 913 Münzen, teils über 150 Jahre alt, schlummerten Jahrzehnte unentdeckt in dem Inneren des Instruments. Der Erlös aus dem Goldschatz wird – ganz traditionell – geteilt.

  • Kommentare
mehr
Bei den Korea Open
Der frühere Weltranglisten-Erste Timo Boll hätte bei den Korea Open in Seoul beinahe sein Achtelfinal-Spiel verschlafen.

Timo Boll hat selbst vor einem Turnier einen guten Schlaf: 13 Stunden schlummerte der Tischtennis-Spieler vor seinem Achtelfinale bei den Korea Open. Er verpasste beinahe das Match, weil sein Handywecker versagte.

mehr
Kohlenmonoxid
Ein Rettungswagen steht in Oberhausen vor dem Indoor-Spielplatz.

Auf einem Indoorspielplatz in Nordrhein-Westfalen ist das hochgiftige Gas Kohlenmonoxid ausgetreten und hat mehrere Kinder und Erwachsene verletzt. Ein Kind musste sogar mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

mehr

17. April 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Ein bisschen ist es wie nach einer durchzechten Nacht. Es ist einem flau im Magen, man möchte nicht angesprochen werden, nicht an die vergangene Nacht denken. Eigentlich möchte man einfach nur weg.

mehr