Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Panorama
Bundeswehr
Hundeleben Fehlanzeige: Die ausgemusterten Diensthunde der Bundeswehr genießen ihren Ruhestand an der Schule für Diensthundewesen.

Was passiert eigentlich mit Diensthunden, die in Rente gehen? In Großbritannien herrscht gerade Aufregung, weil die Armee zwei ausgemusterte Hunde einschläfern lassen wollte. Nicht so bei der Bundeswehr, wo man die Tiere auch im Alter weiter betreut.

  • Kommentare
mehr
Bei Sturm
Feuerwehrleute neben dem Weihnachtsbaum, der auf dem Marktplatz auf ein Kinderkarussell stürzte.

Ein 15 Meter hoher Weihnachtsbaum ist auf dem Marktplatz in Eschweiler bei Aachen auf ein Kinderkarussell gestürzt. Fünf Erwachsene seien bei den Unglück am Sonntagabend verletzt worden, einer von ihnen schwer, teilte die Polizei mit.

mehr
Verwandten-Besuch
Auch die Polizei (Symbolbild) konnte die Verwüstung der Wohnung nicht verhindern.

Ein 33-jähriger Mann ist bei einem Besuch bei Verwandten in Lindow (Brandenburg) völlig ausgerastet und hat deren Wohnung in einem Mehrfamilienhaus zerstört. Der Mann sei am frühen Sonnabend aus unbekannten Gründen in Rage geraten und habe damit begonnen, Möbel zu zerschlagen, so die Polizei.

mehr
Video-Dokumentation
Der Klimawandel und die Folgen: Verhungernder Eisbär auf der Baffin-Insel (Kanada)

Die Bilder sind herzzerreißend: Der Fotograf und Umweltschützer Paul Nicklen dokumentiert für die Naturschutzorganisation „Sea Legacy“ die Auswirkungen des Klimawandels – in einem dramatischen Video.

  • Kommentare
mehr
Drei Tatverdächtige
Einsatzkräfte der Polizei stehen vor einer Synagoge in Göteborg (Schweden). Maskierte Jugendliche haben die Synagoge im Zentrum der südschwedischen Stadt Göteborg mit brennenden Gegenständen beworfen.

Jugendliche werfen brennende Gegenstände in den Hof einer Synagoge in Göteborg. Wegen des Nieselregens fing das Gebäude kein Feuer. Die schwedische Polizei verstärkt jetzt den Schutz jüdischer Einrichtungen.

mehr
Stockholm und Oslo
Eine Medaille mit dem Konterfei von Alfred Nobel ist im Nobel Museum in der Altstadt von Stockholm zu sehen.

Inzwischen dürften die diesjährigen Nobelpreisträger die Überraschung verarbeitet haben. Am Todestag von Preisstifter Alfred Nobel bekommen sie nun endlich ihre Auszeichnungen. Am interessantesten wird es wohl in Oslo.

mehr
Organspende
Salvador Sobral aus Portugal

Seit September lag ESC-Gewinner Sobral mit einem schweren Herzleiden im Krankenhaus. Der Sänger wartete auf ein Spenderorgan – lange Zeit vergeblich. Jetzt hat sich sein größter Wunsch erfüllt.

mehr
Uniklinik Magdeburg
Probleme mit Narkosemitteln?

Für viele ist es eine grausame Vorstellung: Hilflos während einer Operation aus der Vollnarkose erwachen. An der Uniklinik Magdeburg soll es nach Medienberichten zu mehreren solcher Fälle gekommen sein. Neben Erwachsenen sollen auch Kinder betroffen gewesen sein.

  • Kommentare
mehr
Pascal Unbehaun
Pascal Unbehaun aus Erfurt wird in Linstow (Mecklenburg-Vorpommern) zum "Mister Germany 2018" gekürt, neben ihm stehen der Vize-Mister Germany, Edison Hoti aus Dresden (links) und der Drittplatzierte Maik Geilenbrügge aus Sprockhövel (Nordrhein-Westfalen).

Mit Eleganz, Buben-Charme und dem durchtrainierten Körper eines 400-Meter-Läufers holt der 21-Jährige bei der „Mister Germany 2018“-Wahl die Siegerschärpe. Für die Zukunft hegt der Thüringer große Pläne – auf ganz unterschiedlichen Feldern.

mehr
„Driving Home for Christmas“
Chris Rea

Der britische Sänger Chris Rea ist bei einem Konzert zusammengebrochen. Der 66-Jährige sei am Samstagabend bei einem Auftritt in der südenglischen Stadt Oxford während eines Songs mit seiner Gitarre in der Hand zu Boden gefallen.

mehr
Alwine
Das Dorf Alwine an der Landstraße 65 nahe Domsdorf (Brandenburg),

Das Dorf Alwine in Brandenburg ist ein Sanierungsfall. Eine kaputte Straße zieht sich durch die Siedlung, neun Häuser gammeln vor sich hin. Der Besitzer konnte nun den Ort versteigern. Ein unbekannter Bieter erhielt den Zuschlag für 140 000 Euro.

  • Kommentare
mehr
Optimismus in der Uhrenbranche
Die Uhrenbranche geht mit der Zeit: Während manche Hersteller auf den Smartwatch-Trend aufspringen, betonen andere die inneren Werte mechanischer Uhren und exquisite Handwerkskunst.

Armbanduhren zählen zu den beliebtesten Geschenken an Weihnachten. Zurzeit sind vor allem Smartwatches gefragt. Doch auch die Faszination für die mechanische Uhr bleibt: Die Branche nimmt schon die nächste Generation ins Visier.

mehr
24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr