Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 9 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Panorama
Rosenmontagszüge
„Amerika, leiste Widerstand“, das Motiv dieses Wagens in Düsseldorf.

Hunderttausende haben an Rosenmontag den Höhepunkt des Straßenkarnevals gefeiert. Dabei galt: Egal, ob in Köln oder Düsseldorf – an Donald Trump kam niemand vorbei.

mehr
Oberbayern
Die Soko „Höfen“ arbeitet mit 52 Ermittlern an der Aufklärung des Doppelmords.

Nach und nach werden Details zum Doppelmord in Oberbayern bekannt. Demnach überfielen mehrere Täter die Bewohnerin und deren Besucher in dem Einfamilienhaus im Weiler Höfen. Zwei der betagten Opfer starben durch stumpfe Gewalt, die Wohnungseigentümerin liegt schwer verletzt im Krankenhaus.

mehr
Oscars 2017
Auf dem roten Teppich 89. Oscarverleihung haben sich Prominente aus der Filmbranche solidarisch mit der US-Bürgerrechtsorganisation ACLU gezeigt.

Mit kleinen Anstecknadeln nutzten einige Hollywoodstars den roten Teppich der Oscars für ein politisches Statement. Preisträger wie Emma Stone und Barry Jenkins trugen hellblaue Anstecknadeln mit der Aufschrift „ACLU“. Die Organisation hatte Klage gegen das, von US-Präsident Trump veranlasste Einreiseverbot eingelegt.

mehr
Berlin
Prozess gegen zwei mutmaßliche Raser: Zwei Männer im Alter von 27 und 25 Jahren hatten in der Nacht zum 1. Februar 2016 einen schweren Unfall nahe dem Kaufhaus KaDeWe verursacht.

Im Prozess um ein illegales tödliches Autorennen in Berlin sind die beiden Angeklagten wegen Mordes verurteilt worden. Sie erhielten lebenslange Freiheitsstrafen.

mehr
Auswärtiges Amt
Philippinische Soldaten bergen in der Nähe der Insel Laparan die verlassene Jacht der deutschen Segler (Archivbild).

Auf den Philippinen hat die islamistische Terrorgruppe Abu Sayyaf ein Video veröffentlicht, das die Enthauptung eines Mannes zeigt. Nun hat das Auswärtige Amt die Ermordung der deutschen Geisel auf den Philippinen bestätigt. Der 70 Jahre alte Mann war im November entführt worden.

mehr
Inklusive Video
Bester Film ist „Moonlight“ und nicht „La La Land“ – Warren Beatty zeigt zum Beweis den Umschlag mit dem Gewinner des Oscars.

So eine schwere Panne hat es bei einer Oscar-Verleihung in 89 Jahren wohl noch nicht gegeben: Das Musical „La La Land“ wird als bester Film ausgerufen. Doch dann die Korrektur: Das Drama „Moonlight“ hat gewonnen. Was war passiert?

mehr
Mode
Emma Stone (l.), Barbara Meier (M.), Dakota Johnson.

Bei den Oscars geht es immer auch um Mode. Aber wer war gut angezogen – und wer eher nicht? Model Barbara Meier, ehemalige Gewinnerin der TV-Show „Germany’s Next Topmodel“, bewertet die Outfits der Stars.

mehr
Nach Todesfahrt von Heidelberg
Polizei kämpft auf Twitter gegen Gerüchte.

Die Polizei in Mannheim ist nach der tödlichen Autofahrt von Heidelberg ungewöhnlich direkt auf Twitter-Nutzer eingegangen, die sich beleidigend geäußert oder Gerüchte und Falschinformationen über den Fahrer gestreut hatten. Sie geht nun gegen die Trolle vor.

mehr
Flucht vor Kontrolleuren
Ein 25-Jähriger ist in Köln während eines Fluchtversuchs bei einer Fahrkartenkontrolle vor eine U-Bahn gestürzt.

Bei einer Fahrkartenkontrolle in Köln ergriff ein 25-Jähriger die Flucht – er hatte kein Ticket vorzuweisen. Dabei stürzte der Mann und wurde von einer einfahrenden Bahn erfasst.

mehr
Trotz Nominierung
Für ihre Rolle als frühere First Lady Jackie Kennedy ist Portman für den Oscar nominiert.

Die hochschwangere und für einen Oscar nominierte Schauspielerin Natalie Portman (35) wird bei der Gala am Sonntagabend nicht dabei sein. Grund sei ihre Schwangerschaft, teilte Portman dem US-Portal „People.com“ einen Tag vor der Preisverleihung mit.

mehr
Oberbayern
Zwei Tote bei Gewaltverbrechen in Oberbayern.

Gewaltverbrechen in Oberbayern: In einem Haus in Königsdorf sind zwei Leichen und eine schwer verletzte Frau gefunden worden. Möglicherweise wurden sie Opfer von Einbrechern.

mehr
Motiv weiter unklar
Das Auto war am Bismarckplatz von der Straße in einen Fußgängerbereich gefahren. Das Fahrzeug kam an einem Pfosten zum Stehen.

Ein Autofahrer fährt in Heidelberg in eine Menschengruppe und verletzt Fußgänger. Ein Mann stirbt. Die Polizei nimmt einen Tatverdächtigen fest – einen 35-jährigen Deutschen ohne Migrationshintergrund. Doch was war sein Motiv? Bisher schweigt der Student.

mehr