Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Fernsehen
Skandal-Auftritt von Nora Illi
Anne Will (l.) diskutierte mit Nora Illi, der vollverschleierten „Frauenbeauftragten“ des „Islamischen Zenralrats Schweiz“. Der Auftritt Illis sorge bundesweit für Empörung.

Hat der öffentlich rechtliche Rundfunk einer Extremistin eine Plattform geboten? Mit dieser Frage beschäftigt sich nun der NDR-Rundfunkrat.

  • Kommentare
mehr
Thomas “Icke“ Häßler
Thomas „Icke“ Häßler (3.v.r.) feiert mit seinen Teamkollegen 1990 den WM-Titel in Rom.

1990 feierte Thomas „Icke“ Häßler unter Trainer Franz Beckenbauer den WM-Titel in Rom. Neben Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus stand er in der Startelf beim 1:0-Sieg gegen Argentinien. Jetzt geht es für ihn in den RTL-Dschungel.

  • Kommentare
mehr
Debatte um Radikalisierung
Anne Will diskutiert mit Nora Illi, der vollverschleierten „Frauenbeauftragten“ des „Islamischen Zenralrats Schweiz“.

„Warum radikalisieren sich immer mehr junge Menschen?“, fragte Anne Will am Sonntagabend in ihrer Sendung. Die Diskussion sorgte im Social Web für heftige Reaktionen.

mehr
Rekord für US-Serie
Homer Simpson (rechts) ist mit dem Rest seiner Familie weiter im Fernsehen zu sehen.

Die US-Erfolgsserie „Die Simpsons“ wird um zwei Staffeln verlängert und stellt damit einen neuen Rekord auf.

  • Kommentare
mehr
Moderator geht es wieder gut
„Tagesthemen“-Moderator Jan Hofer.

Am Donnerstagabend musste Jan Hofer die „Tagesthemen“ mitten in der Sendung verlassen – ihm ging es nicht gut. Jetzt ist der Grund für den überraschenden Ausstieg bekannt.

mehr
Ulrich Meyer macht Schluss
„Akte“-Moderator Ulrich Meyer im Jahr 1995.

Mehr als 1000 Mal moderierte Ulrich Meyer das Magazin „Akte“ auf Sat.1 – doch damit ist jetzt Schluss. Auch sein Nachfolger ist kein Unbekannter.

  • Kommentare
mehr
Sendung abgebrochen
Der erste Nachrichtenblock wurde noch von Jan Hofer verlesen – anschließend übernahm Caren Miosga,  weil es ihrem Kollegen gesundheitlich nicht gut ging

Zwischenfall in der Sendung: Nachrichtensprecher Jan Hofer hat die „Tagesthemen“ am Donnerstagabend abbrechen müssen – aus gesundheitlichen Gründen: Dem 66-Jährigen ging es so schlecht, dass Caren Miosga übernehmen musste.

  • Kommentare
mehr
„Dead Man Working“
Die Herzen sind kalt im Drama „Dead Man Working“. Die Farben des Films ebenso.

Banker, die von Dächern springen: Das ARD-Drama „Dead Man Working“ ist ein kühler Thriller über die Finanzwelt, in der es zu einer Selbstmordserie kommt.

  • Kommentare
mehr