Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Kultur Das sind die erfolgreichsten Filme aller Zeiten
Nachrichten Kultur Das sind die erfolgreichsten Filme aller Zeiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:09 18.04.2018
Gehören zu den erfolgreichsten Filmen aller Zeiten: „Harry Potter“, „Titanic“ und „Star Wars“. Quelle: Montage/imago/dpa
Anzeige
Los Angeles

Rund 2,79 Milliarden US-Dollar – so viel Geld hat der erfolgreichste Film aller Zeiten an den Kinokassen weltweit eingespielt. Um welchen Film es sich handelt, und welche Kassenschlager es noch auf die Liste geschafft haben, sehen Sie in unserer Bildergalerie.

Zur Galerie
Platz zehn: Knapp 1,3 Milliarden US-Dollar hat „Black Panther“ (2018) bisher weltweit eingespielt. Das Actionspektakel läuft noch in den Kinos und kann noch auf eine höhere Platzierung hoffen.

Der Kinohit „Black Panther“ um einen schwarzen Superhelden hat es auf die Liste der zehn erfolgreichen Filme aller Zeiten geschafft. Nach Angaben des Disney-Studios spielte die gefeierte Comicverfilmung von Ryan Coogler weltweit 1,28 Milliarden Dollar (rund 1,04 Milliarden Euro) ein, wie das US-Branchenblatt „Variety“ am Dienstag berichtete. Auf der globalen Top-Ten-Liste nimmt „Black Panther“ damit den zehnten Platz ein, der Disney-Film „Frozen“ rutschte auf den elften Rang ab.

Von RND/are/dpa

Eigentlich suchte der Direktor eines US-Museums im Abstellraum nur nach alten Fahnen. Doch dann fiel Robert Warren ein Gemälde in die Hände, das als verschollen galt – und mehrere Millionen Dollar wert ist.

04.04.2018

Die 16. Ausgabe des Movimentos-Festivals in Wolfsburg wird von weltweit bedeutenden Tanzcompagnien geprägt, dazu kommen Konzerte aus Klassik und Jazz sowie Literaturabende. Doch in den Jahren der VW-Krise musste das Festival eine Etat-Kürzung hinnehmen. Nun steht das alte Heizkraftwerk als attraktivster Spielort in Frage. Der künstlerische Leiter, Bernd Kauffmann, nimmt Stellung.

03.04.2018
Kultur Neuer Vorstoß intellektueller Rechter - Erklärung 2018 zieht weite Kreise

Mehrere Tausend Akademiker solidarisierten sich mit den flüchtlingsfeindlichen Demonstrationen in Cottbus, Kandel und anderswo. Nun wurde der Aufruf rechter und konservativer Intellektueller rund um Uwe Tellkamp und Vera Lengsfeld in eine Petition an den Bundestag umgewandelt und findet bereits mehr als 250 00 Unterstützer.

02.04.2018
Anzeige