Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Kultur
Filmfestspiele gehen zu Ende
Der Goldene und die silbernen Bären.

Eine Begegnung mit Darsteller-Favorit Franz Rogowski – und ein Festival im Schatten von „MeToo“: Bei der Berlinale wird das Fell des Bären verteilt. Dabei dürften auch deutsche Filme ein Stück abbekommen.

  • Kommentare
mehr
Kunstmesse in Karlsruhe
Das Bild „Türkischer Diktatur“ von Thomas Baumgärtel wird auf der Kunstmesse art Karlsruhe nicht mehr ausgestellt.

Ein Bild, das den türkischen Präsidenten Erdogan mit einer Banane im Gesäß zeigt, hat im Rahmen einer Kunstmesse für Diskussionen gesorgt. Nach lautstarken Protesten hat sich ein Galerist dazu entschlossen, das Werk nicht weiter auszustellen. Der Künstler ist empört.

  • Kommentare
mehr
Berlinale
Regisseur Milko Lazarov zu seinem Film "Àga"

400 Filme, eine halbe Million Zuschauer und viele Stars auf dem roten Teppich: Das ist die Berlinale 2018. Bei uns gibt es die Starts hautnah. Wir übertragen alle 24 Pressekonferenzen der Wettbewerbs-Filme. Sehen Sie hier im Livestream Regisseur Milko Lazarov zu seinem Film "Àga".

  • Kommentare
mehr
Leipziger Buchmesse
„Wir Rumänen konsumieren keine Bücher.“ Im Bukarester Buchladen „Humanitas Cismigiu“ liegen sie trotzdem bereit.

Korruption ist gegenwärtig Rumäniens größtes Problem. Die Schriftsteller verlieren in ihren Geschichten kaum ein Wort dazu, im persönlichen Gespräch aber schon. Ein Besuch im Schwerpunktland der Leipziger Buchmesse.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Michel Houellebecq wird 60 Jahre alt
Michel Houellebecq

Er ist ein Prophet und Provokateur, an diesem Montag wird der Franzose Michel Houellebecq 60 Jahre alt. Seine Romane kreuzen das Elitäre mit dem Vulgären, es gibt reichlich Sex und immer wieder politische Inkorrektheiten – gerade gegen die 68er und den Islam wendet er sich. Nicht selten widerruft er hinter die Nadelstiche und schreibt sie allein den Kunstfiguren zu.

  • Kommentare
mehr
Schauspieler
Schauspieler Ulrich Pleitgen ist im Alter von 71 Jahren gestorben.

Ulrich Pleitgen ist tot. Der vielseitige deutsche Schauspieler starb am Mittwoch in Hamburg an Herzversagen. Pleitgen wurde 71 Jahre alt.

  • Kommentare
mehr
Ausstellung
Blick auf das Triptychon „Die Argonauten“ in der Ausstellung „Max Beckmann. Welttheater" im Potsdamer Museum Barberini.

Nach DDR-Kunst jetzt Beckmann. Das Museum Barberini in Potsdam zeigt die Ausstellung „Max Beckmann. Welttheater“. Darunter sind Leihgaben aus Übersee, die in Europa nur selten gezeigt werden.

  • Kommentare
mehr
Berlinale
Hasan Majuni in einer Szene des Films „Khook“ („Schwein“)

Die iranische Komödie „Khook“ über einen Schweinemasken-Mörder, der reihenweise Filmemacher zur Strecke bringt, hat es zur Berlinale geschafft – und dann kehrt auch noch ein bedrängendes Thema auf die Leinwand zurück: unser Umgang mit Flüchtlingen.

  • Kommentare
mehr
24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr