Volltextsuche über das Angebot:

-3 ° / -5 ° Nebel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kultur
Franz Jarnach ist tot
Franz Jarnach alias „Schildkröte“ (rechts) ist tot. Er war der schweigsame Mittrinker von Olli Dittrich (Mitte) in der WDR-Kultsendung „Dittsche“.

„Halt die Klappe, ich hab Feierabend!“ - Franz Jarnach alias „Schildkröte“ aus der Comedyserie „Dittsche“ ist tot.

  • Kommentare
mehr
Illegale Kopie
Die BBC-Serie „Sherlock“ begeistert ein Millionenpublikum.

Die BBC-Serie „Sherlock“ begeistert ein Millionenpublikum. Kurz vor der letzten Folge ist nun eine Raubkopie im Internet aufgetaucht. Mit einem Aufruf an alle Fans bitten die Macher darum, das Diebesgut nicht zu teilen.

  • Kommentare
mehr
Im Alter von 56 Jahren
Udo Ulfkotte (Archivbild von 2015).

Der Journalist Udo Ulfkotte ist tot. Der Publizist erlag einem Herzinfarkt. In seinen Büchern vertrat er umstrittene Thesen zu Flüchtlingen, dem Islam und den Medien.

  • Kommentare
mehr
Österreichischer Kabarettist
Der 55-Jährige erhält den diesjährigen Deutschen Kabarett-Preis.

Die charakteristischen Wesenszüge seiner Landsleute nimmt der österreichische Kabarettist Alfred Dorfer gerne aufs Korn. Doch auch die Politik bekommt in bitterbösen und zynischen Pointen ihr Fett weg. Nun erhält der Wiener den Deutschen Kabarett-Preis.

  • Kommentare
mehr
Bestseller-Autor Martin Suter
Der Schweizer Bestsellerautor Martin Suter.

In seinem neuen Buch „Elefant“ lässt Autor Martin Suter einen kleinen rosa Dickhäuter im Dunkeln leuchten – ein fragwürdiges Genexperiment hat’s möglich gemacht.

  • Kommentare
mehr
Deutscher Fernsehpreis
Jan Böhmermann wurde bereits mit zwei Fernsehpreisen ausgezeichnet.

Jan Böhmermann kann sich vor Preisen kaum retten: Mit etwas Glück heimst er zum dritten Mal den Deutschen Fernsehpreis ein. Die Konkurrenz: Carolin Kebekus und Luke Mockridge.

  • Kommentare
mehr
Konzerthaus in Hamburg
Endlich eröffnet: die Elbphilharmonie. Die Eröffnung wurde mit einer spektakulären Lichtshow gefeiert.

Hamburg hat ein neues Wahrzeichen: Nach fast einem Jahrzehnt Bauzeit ist die Hamburger Elbphilharmonie am Mittwochabend eröffnet worden. Bundespräsident und Bundeskanzlerin staunten über das Klangwunder. Hunderte Schaulustige verfolgten trotz Schmuddelwetters die große Lichtshow. Viele waren begeistert – aber nicht alle.

mehr
Erster Todestag
Musiklegende David Bowie starb am 10. Januar 2016.

Vor einem Jahr starb Musiklegende David Bowie infolge einer Krebserkrankung – gerechnet hat damit niemand. Und so ist es noch schwerer zu akzeptieren, dass der Ausnahmemusiker tot sein soll. Man will sich anderes vorstellen, findet unser Redakteur Matthias Halbig.

mehr