Menü
Anmelden
Wetter wolkig
11°/ 4° wolkig
Nachrichten Kultur
Spuk beim Tanztheater: Madame Blanc (Tilda Swinton) leitet nahe der Berliner Mauer eine namhafte Ballett-Akademie.

Dario D’Argentos „Suspiria“ zählt zu den Horrorklassikern der Siebzigerjahre. Sein Landsmann Luca Guadagnino hat sein Remake (Kinostart: 15. November) von Freiburg nach Berlin verlegt.

07:00 Uhr

Kultur

Der Salvator Mundi von Leonardo da Vinci wurde vor einem Jahr als teuerstes Gemälde aller Zeiten versteigert. Das Jesus-Porträt sollte eigentlich im Louvre Abu Dhabi gezeigt werden, doch seit der Aktion hat es niemand mehr gesehen. Experten sorgen sich um das Kunstwerk und vermuten es in der Schweiz.

08:14 Uhr

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Wolfsburger Allgemeine Zeitung und die Aller-Zeitung bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Ein Ex-Rockstar schaut auf die Trümmer seines Lebens und findet einen neuen Fan: In „Juliet, Naked“ (Kinostart: 15. November) nach Nick Hornbys Roman spielen Rose Byrne und Ethan Hawke die Hauptrollen.

14.11.2018

Der Dokumentarfilm „Wildes Herz“ handelt von der umstrittenen Punkband Feine Sahne Fischfilet. Eine Vorführung des Streifens in Bad Schwartau wurde nun abgesagt – wegen einer Drohung.

14.11.2018

Der österreichische Schauspieler Peter Simonischek über seinen neuen Film „Der Dolmetscher“, Rechtspopulisten und den Verbleib seiner „Toni Erdmann“-Hasenzähne.

14.11.2018

Hollywood verwandelt die Anime-Figur Pikachu in ein computeranimiertes Kuscheltier mit detektivischen Fähigkeiten. Der Trailer zur ersten Pokémon-Realverfilmung löst bei Fans Begeisterung aus, denn ein bekannter Schauspieler leiht dem gelben Hauptdarsteller seine Stimme.

14.11.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

David Yates inszeniert nach einem Drehbuch von Joanne K. Rowling einen rasanten zweiten Teil von „Phantastische Tierwesen“. In „Grindelwalds Verbrechen“ will Johnny Depp in der Titelrolle eine Weltherrschaft reinblütiger Zauberer über die Menschheit errichten. Der schüchterne Tier- und Fabelwesenfreund Newt Scamander soll das verhindern.

14.11.2018

In dem Schrieb an seine Schwester verweist Albert Einstein bereits 1922 auf die Schwierigkeiten für Juden in Deutschland. Jetzt wurde der Brief in Jerusalem versteigert.

14.11.2018

Robbie Williams hat große Pläne: In den USA kam der Superstar nie gut an, aber jetzt will er die Amerikaner mit einer eigenen Las-Vegas-Show für sich gewinnen.

14.11.2018

August Zirner therapiert: Im Ensemblefilm „Was uns nicht umbringt“ (Kinostart: 15. November) laufen alle Fäden bei seinem Psychotherapeuten zusammen. Und Lichtblicke am Ende des Tunnels gibt es auch.

14.11.2018

Meistgelesen im Ressort Kultur