Menü
Anmelden
Nachrichten Zur „Earth Hour“ gehen auf der Welt die Lichter aus

Zur „Earth Hour“ gehen auf der Welt die Lichter aus

Die Beleuchtungen zahlreicher Hochhäuser der Frankfurter Skyline ist ausgeschaltet. Quelle: imago stock&people
Vor dem Glockenturm im kolumbianischen Cartagena haben die Menschen Kerzen angezündet. „60 +“ lautet das Motto. Für 60 Minuten lang bleiben die Lichter ausgeschaltet. Quelle: imago stock&people
Die Akropolis in Athens ist dunkel. Quelle: imago stock&people
Auch am Roten Platz in Moskau wurden die Lichter für eine Stunde lang abgestellt. Quelle: imago stock&people
In Jordanien versuchten die Menschen, mit mehr als 11.000 erleuchteten Kerzen einen Weltrekord aufzustellen. Ein starker Wind machte den Versuch zunichte. Quelle: AP
Nachrichten

15 Bilder - Baby Nummer drei

WAZ / AZ

9 Bilder - Brand am Sonnenweg

WAZ / AZ

15 Bilder - Kästorf Open

Nachrichten

15 Bilder - Kleinstadt Ostritz

Nachrichten

6 Bilder - Das war Star-DJ Avicii

WAZ / AZ

8 Bilder - Kreiselbau an der B 188

WAZ / AZ

12 Bilder - Traumhaftes Wetter

WAZ / AZ

5 Bilder - Kästorf

Auto & Verkehr

6 Bilder - Fotostrecke: Kaufberatung für E-Bikes

Anzeige