Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Zwei Niedersachsen holen Millionengewinn
Nachrichten Der Norden Zwei Niedersachsen holen Millionengewinn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:42 03.11.2018
Der mit 90 Millionen Euro gefüllte Eurojackpot wurde erneut nicht geknackt. Quelle: Christophe Gateau/dpa
Helsinki

Gleich zwei Spieler aus Niedersachsen können sich über einen Millionengewinn bei der Lotterie Eurojackpot freuen. In der zweiten Gewinnklasse sahnten die beiden Tipper jeweils gut 3,1 Millionen Euro ab, wie Westlotto mitteilte. Einer der beiden hatte seinen Spielschein im Landkreis Göttingen in einer Lotto-Annahmestelle abgegeben, der zweite spielte über die Webseite von Lotto Niedersachsen. Die Ziehung am Freitagabend machte insgesamt sieben Leute zu Millionären. Neben den Glückspilzen aus Niedersachsen gab es auch einen Gewinner in Hamburg. Die anderen Abräumer kommen aus Norwegen, Spanien, Dänemark und Finnland.

Jackpot weiterhin nicht geknackt

Der mit 90 Millionen Euro maximal gefüllte Eurojackpot wurde am Freitag wieder einmal nicht geknackt. Damit besteht für Spieler der 18 europäischen Teilnehmerländer auch am 9. November die Möglichkeit, auf einen Schlag sehr reich zu werden. Bei der Ziehung in Helsinki wurden die Gewinnzahlen 5-17-27-33-42 sowie die Zusatzzahlen 9 und 10 ermittelt. Der Hauptgewinn wurde damit neun Mal hintereinander nicht ausgegeben und wird am Freitag erneut bei 90 Millionen Euro liegen. Auf diese Summe ist der Eurojackpot gesetzlich gedeckelt. Die weiteren Spieleinsätze bilden einen neuen Jackpot.

Deutschland bleibt Gewinnerland Nummer eins

Deutschland bleibt nach Angaben von Westlotto-Sprecher Bodo Kemper das Gewinnerland Nummer eins: Mit der Ziehung vom Freitag ist die Zahl der deutschen Millionäre auf genau 100 gestiegen - seit dem Start der Eurojackpot-Lotterie im März 2012. Zuletzt war es im Juli zwei Spielern aus Hessen und Sachsen-Anhalt gelungen, den Eurojackpot zu knacken und sich den Gewinn zu teilen.

Von RND/dpa

In der Lüneburger Heide wird die wohl einzige Ginseng-Farm in Europa betrieben. Nach dem warmen Sommer erwarten die Betreiber eine ausgesprochen gute Ernte.

03.11.2018

Eine neue Website soll an die Geschehnisse in der Reichspogromnacht in Niedersachsen und Bremen erinnern. Dort sind Informationen zu den Geschehnissen in mehr als 50 Orten im Norden abrufbar.

02.11.2018

Die Polizei in Groningen geht Hinweisen auf eine mögliche Brandstiftung auf der Aidanova nach. Auf dem Kreuzfahrtschiff waren bei einer Probefahrt zwei Kabinen in Brand geraten.

02.11.2018