Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Weltkriegsbombe in Braunschweig entschärft
Nachrichten Der Norden Weltkriegsbombe in Braunschweig entschärft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 15.04.2018
In Braunschweig ist eine Bombe entschärft worden. Quelle: dpa
Anzeige
Braunschweig

 Die 250 Kilogramm schwere Weltkriegsbombe in Braunschweig ist unschädlich gemacht worden. Der Blindgänger sei entschärft und werde abtransportiert, teilte die Stadt und die Polizei am frühen Donnerstagmorgen auf Twitter mit.

Auch die Sperrmaßnahmen wurden aufgehoben. Damit konnten etwa 8400 Anwohner und rund 2000 Hotelgäste aus der nahen Umgebung in ihre Wohnungen und Unterkünfte zurückkehren. Die Fliegerbombe war erst am Mittwoch bei Bauarbeiten entdeckt worden.

Aus Sicherheitsgründen begannen sofort die Vorbereitungen für die Evakuierung und Entschärfung. Auch Teile der Braunschweiger Innenstadt wurden hierzu geräumt.

Von dpa

Eine brennende Lok hat in Nacht zu einer stundenlangen Streckensperrung zwischen Hannover und Bremen geführt. Behinderungen im morgendlichen Berufsverkehr gibt es nach Angaben der Bahn nicht.

12.04.2018

Die Lage von Zwangsarbeitern in den Wäldern war bislang kaum erforscht. Ein neues Buch leistet historische Aufklärungsarbeit.

14.04.2018

Im Prozess gegen den Hassprediger, Abu Walaa, gibt es einen neuen Belastungszeugen. Der Verfahrenstag am Mittwoch sei abgesagt worden, damit die Verteidiger von Walaa und der vier Mitangeklagten die umfangreichen Aussagen des Zeugen lesen können, teilte der Sprecher des Oberlandesgerichts Celle mit.

11.04.2018
Anzeige