Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Sportflugzeug überschlägt bei Notlandung auf Feld
Nachrichten Der Norden Sportflugzeug überschlägt bei Notlandung auf Feld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:34 04.08.2018
Das Sportflugzeug liegt nach dem Überschlag auf dem Kopf auf einem Acker. Quelle: dpa
Hodenhagen

Ein kleines Sportflugzeug hat sich bei einer Notlandung auf einem Acker in Hodenhagen überschlagen. Der Pilot überstand den Unfall am Samstagvormittag glimpflich – er kam leicht verletzt in ein Krankenhaus, wie die Feuerwehr mitteilte.

Vermutlich habe es während des Flugs einen technischen Defekt gegeben. Der Pilot entschloss sich deshalb, auf dem abgeernteten Feld im Heidekreis zu landen. Das Bugrad des Flugzeugs sackte dabei in der Erde ein – es kam zum Überschlag. Der Mann war wohl auf dem Weg zum nahe gelegenen Flugplatz Hodenhagen, von dem er auch gestartet war.

Von RND/jos/dpa

Am späten Freitagabend ist ein 78 Jahre alter Patient bei einem Brand in einem Krankenhaus in Georgsmarienhütte ums Leben gekommen. Die Hintergründe des Vorfalls sind unklar.

04.08.2018

Niedersachsens Freibadbetreiber profitieren von der anhaltenden Hitze. Schon jetzt haben sie mehr Gäste als 2017. In einem hannoverschen Bad wurde bereits im Juli die 100.000-Besucher-Marke geknackt.

04.08.2018

Landwirte in Niedersachsen haben durch die Dürre herbe Ernteeinbußen zu verkraften. Das Futter für die Tiere ist knapp. Viele wollen mit neuen Sorten auf das veränderte Klima reagieren.

06.08.2018