Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Alarm wegen Vögelchens in Not – Polizei findet etwas anderes
Nachrichten Der Norden Alarm wegen Vögelchens in Not – Polizei findet etwas anderes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:50 03.06.2018
Kam das mysteriöse Piepsen wirklich von einem Vögelchen? Quelle: dpa/RND-Montage
Bremerhaven

Ein kurioses Rätsel hat die Polizei in Bremerhaven am Sonntag gelöst. Eine 75-Jährige alarmierte die Beamten und erklärte, dass ein kleines Vögelchen auf ihrem Küchenschrank sitze und jämmerlich piepe, teilte die Polizei am Sonntag mit. Die Dame sagte, sie brauche einen Rat, was nun zu tun sei und löste damit einen Polizeieinsatz aus.

Bei ihrer Ankunft hörten die Beamten sofort das Piepen, so ein Sprecher der Polizei. Allerdings kam es nicht von einem Vogel, sondern von einem Rauchmelder an der Decke, dessen Batterien fast leer waren.

„Die Mieterin hatte in ihrem guten Haushalt selbstverständlich Ersatzbatterien und die Polizisten wechselten den Energiespender aus“, hieß es weiter. Danach herrschte wieder Ruhe.

Von dpa/RND

„Hexxgarten“, „Blockings“, „Quirlix“ - so fantasievoll wie die Namen sind auch viele neue Gesellschaftsspiele. Beim Autorentreffen in Göttingen suchen die Verlage nach künftigen Bestsellern.

03.06.2018

In einem Zug von Hannover nach Bremen soll sich ein 49-jähriger Mann in der Nacht zu Sonnabend vor einer Frau entblößt und selbst befriedigt haben. Der Oldenburger wurde vorläufig festgenommen.

03.06.2018

In Eschede haben Überlebende, Angehörige und Helfer an das Zugunglück am 3. Juni 1998 erinnert. Bei der Veranstaltung zum 20. Jahrestag des Unglücks sprachen Vertreter von Politik, Bahn und Angehörigen.

03.06.2018