Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden 14-jährige Schülerin stürzt aus Fenster
Nachrichten Der Norden 14-jährige Schülerin stürzt aus Fenster
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:31 07.09.2017
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Norden

Am Mittwochabend ist eine 14-jährige Schülerin aus dem Fenster eines Ferienhofes in Norden gestürzt und verletzte sich dabei schwer. Das Mädchen aus Nordrhein-Westfalen war auf Klassenfahrt an der Nordsee, als sich das Unglück ereignete.

Aus dem Fenster geklettert

Nach bisherigen Erkenntnissen kletterte die Schülerin gegen 21 Uhr aus dem Fenster in drei bis vier Metern Höhe und hängte sich an den Fenstersims. Hierbei verlor sie den Halt und stürzte ab. Die 14-Jährige wurde schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Nach Angaben der Polizei kann ein Fremdverschulden ausgeschlossen werden. Wie es genau zu dem Unglück kommen konnte, ist allerdings noch unklar.

sis

Kleines Mädchen auf großer Einkaufstour – und eine Menge dabei erlebt: Um Fisch zu besorgen, ist eine Dreijährige in Vechelde in einen Bus ins etwa zehn Kilometer entfernte Braunschweig gestiegen.

07.09.2017

Kristian Bunte ist eine Ausnahme: Er arbeitet als Lehrer an einer Grundschule in Bremen und ist damit der einzige Mann im Kollegium. Ein Einzelfall ist der 29-Jährige jedoch nicht. An vielen deutschen Grundschulen sind Männer Mangelware. Ein Projekt in Bremen will das ändern.

07.09.2017

Die Rolling Stones treten am Sonnabend vor 82.000 Besuchern in Hamburg auf. Schon in den Tagen zuvor halten sich die Rocker in der Hafenstadt auf, und treffen dabei einen alten Bekannten: den Gitarrenspezialisten Thomas Weilbier. 

10.09.2017
Anzeige