Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Polizistin schießt Messer-Angreifer nieder
Nachrichten Der Norden Polizistin schießt Messer-Angreifer nieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 14.09.2017
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Hamburg

Die Beamtin hatte am Sonnabendabend auf den Mann geschossen, nachdem er mit einem Messer in der Hand auf sie zugestürmt war. Wie die Polizei mitteilte, wurde der 24-Jährige am Bauch getroffen und lebensgefährlich verletzt.

Er befand sich nach einer Operation aber nicht mehr in Lebensgefahr. Seitdem habe sich der Zustand des Mannes nicht verschlechtert, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Das Dezernat für interne Ermittlungen untersucht den Fall.

Max Bräuner ist schuldig am Tod von vielen Hundert Kindern und Erwachsenen im Dritten Reich. Als ärztlicher Richter am Erbgesundheitsgericht Lüneburg entschied er über Sterilisationen, Kastrationen und Abtreibungen. 70 Jahre danach trifft seine Enkelin Gisela Bhatia Angehörige der Opfer ihres Großvaters – und entdeckt Gemeinsamkeiten.

14.09.2017
Der Norden Nach angesetztem Abwahlverfahren - Northeims Bürgermeister wirft das Handtuch

Nach dem Beschluss des Northeimer Stadtrats, ein Abwahlverfahren für den umstrittenen Bürgermeister Hans-Erich Tannhäuser (parteilos) durchzuführen, hat der Verwaltungs-Chef am Montag das Handtuch geworfen. Grund dafür sei allerdings nicht die Ratsentscheidung, teilte der 57-Jährige mit, sondern liege im "gesundheitlichen Bereich".

11.09.2017

Ein Schüler aus Göttingen hat vor Gericht am Montag die Tötung seines Vaters gestanden. „Der 17-Jährige hat eine mehrstündige geständige Einlassung abgegeben und alle Fragen beantwortet“, sagte eine Sprecherin des Landgerichts Göttingen.

11.09.2017
Anzeige