Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden 79-jähriger Diabetiker aus Hameln vermisst
Nachrichten Der Norden 79-jähriger Diabetiker aus Hameln vermisst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:46 10.05.2018
Die Polizei Hameln sucht einen Vermissten. Quelle: Symbolbild/dpa
Klein Berkel

 Seit Mittwochmittag sucht die Polizei Hameln nach dem vermissten Jakob K. Der 79-Jährige ist Bewohner eines Pflegeheims in Klein Berkel, unweit von Hameln. K. ist dement, Diabetiker und auf Insulin angewiesen. Die Polizei spricht aufgrund des Gesundheitszustands von Lebensgefahr: Die letzte Insulineinheit habe der 79-jährige Diabetiker am Mittwochmorgen erhalten. Die nächste Einheit hätte er am Abend gegen 18 Uhr bekommen müssen. 

 Zuletzt wurde der 79-Jährige während des Mittagessens im Pflegeheim von Angestellten gesehen. Danach sei der Senior in den Garten gegangen. Seitdem wurde er nicht mehr gesehen. 

Die Polizei Hameln sucht nach dem vermissten Jakob K. Quelle: Polizei Hamlen/privat

Jakob K. ist 1,72 m groß und schlank. Er ist mit einer hellen Strickjacke mit bunten Streifen, einer dunklen Hose und dunklen Schnürschuhen bekleidet. Außerdem trägt er eine Brille mit goldenem Rand. K. hat einen grauen Oberlippenbart und „eine Halbglatze mit grauem Haarkranz“, wie die Polizei mitteilt. Der Vermisste ist in der Region Hameln nicht ortskundig. Nach Angaben von Pflegeheimmitarbeitern ist der Senior noch sehr gut zu Fuß. 

 „Aufgrund der derzeitigen Wetterlage könnte der 79-Jährige auch dehydriert sein. Geld, um sich etwa zu Trinken, oder zu Essen zu kaufen, führt er nicht mit sich“, teilt die Polizei Hameln mit. 

Hinweise nimmt die Polizei Hameln unter der Telefonnummer (05151) 933 222 entgegen.

Von man

Freilebende Luchse einzufangen, ist eine Kunst. Den Experten des Nationalparks Harz gelingt dies im Dienst der Wissenschaft trotzdem immer wieder.

10.05.2018

Dieser Einsatz einer 27-Jährigen in Salzgitter ist vorbildlich gewesen: Weil eine Mutter ihre acht Jahre alte Tochter im Zug vergessen hatte, kümmerte sich die 27-Jährige so lange um das Kind, bis es wieder mit der Familie vereint war.

09.05.2018

Am Donnerstag startet in Hamburg der 829. Hafengeburtstag. Der Deutsche Wetterdienst hat nun einen Wetterumschwung vorhergesagt – und prophezeit, dass es zur großen Party Gewitter geben könnte.

09.05.2018