Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Nach Schüssen: Polizei stoppt Hochzeitskorso
Nachrichten Der Norden Nach Schüssen: Polizei stoppt Hochzeitskorso
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:17 26.02.2018
Die Polizei hat in Salzgitter einen Autokorso gestoppt. Quelle: dpa
Salzgitter

 Nach Schüssen aus zwei Schreckschusswaffen hat die Polizei in Salzgitter einen Hochzeitskorso von rund 40 Autos gestoppt. Bei der Durchsuchung der verdächtigen Fahrzeuge seien die beiden Waffen gefunden worden, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Gegen die mutmaßlichen Schützen werde nun wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt. Während des Einsatzes am Samstag seien auch eine Reihe von Verkehrsverstößen festgestellt worden. Für die Hochzeitsgesellschaft war mit dem Autokorso Schluss, er wurde von den Einsatzkräften verboten.

Von dpa

Weil immer mehr Menschen im Internet einkaufen, stehen gerade in kleineren Städten Läden leer und Zentren verwaisen zusehends. Die IHK rät Ladenbesitzern nun, den eigenen Online-Auftritt zu verbessern. Außerdem sollen Stadtzentren zu Orten des Erlebniseinkaufs werden.

24.02.2018

Immer wieder hatten sich verängstigte Autofahrer bei der Polizei gemeldet, weil sie zwischen Oldenburg und Brake (Wesermarsch) von einem roten Fahrzeug bedrängt wurden. Nach einer gezielten Kontrolle wurde der „rote Raser“ nun gefasst.

24.02.2018

Häuser, Autos, Patente und sogar Pferde – Niedersachsen erbt immer mehr von seinen Bürgern. Entweder weil es keine Nachkommen gibt oder diese den Nachlass ausgeschlagen haben – in seltenen Fällen wird das Land sogar im Testament berücksichtigt.

24.02.2018