Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Kein Führerschein: Fahrer bei Unfall schwer verletzt
Nachrichten Der Norden Kein Führerschein: Fahrer bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:29 02.10.2018
Symbolbild Quelle: dpa
Lengede

Ein 24-Jähriger ist bei Lengede im Landkreis Peine mit seinem Wagen gegen einen Baum geprallt und dabei schwer verletzt worden. Der Mann war am Montagabend vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn abgekommen, wie die Polizei mitteilte.

Fahrer hat keinen Führerschein

Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Bei der Unfallaufnahme stellte sich den Angaben zufolge heraus, dass der Verunglückte keinen Führerschein hatte. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Erst am Wochenende war ein Auto in Hannover gegen einen Baum gekracht und in Flammen aufgegangen. Die beiden Insassen aus Springe verbrannten an der Unfallstelle.

Von lni

Jeder kennt die ärgerliche Situation: Der Anruf bricht ab, weil es kein Netz mehr gibt. Das Wirtschaftsministerium wollte von Bürgern wissen, wo die Funklöcher am häufigsten auftreten. Besonders viele Meldungen gab es aus dem Landkreis Leer und dem Ammerland.

02.10.2018

Ab dem Jahr 2020 sollen auf der A7 autonom fahrende Lkw unterwegs sein – zumindest probeweise. Der Lkw-Hersteller MAN und der Hafenkonzern HHLA wollen die neue Technik im normalen Straßenverkehr testen.

01.10.2018

Er soll seine Ex-Partnerin vor den Augen der gemeinsamen Kinder erschossen haben: Ein 38-Jähriger muss sich deshalb nun wegen Mordes verantworten. Auslöser soll ein verlorener Sorgerechtsstreit sein.

01.10.2018