Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Mann greift Patienten und Pfleger in Psychiatrie an
Nachrichten Der Norden Mann greift Patienten und Pfleger in Psychiatrie an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:08 09.04.2018
Ein Mann hat in einem Psychiatriezentrum Patienten und Pfleger angegriffen. Quelle: Symbolbild
Königslutter

 Der Mann habe einen „gefährlichen Gegenstand“ eingesetzt. Um was es sich dabei handelte, wurde zunächst nicht mitgeteilt. Ein Pfleger, der zur Hilfe eilte, sei ebenfalls angegriffen worden. „Eine Krankenschwester löste daraufhin Alarm aus, worauf weiteres Pflegepersonal den Täter überwältigten konnte“, so die Polizei.

Ein 29 Jahre alter Patient erlitt den Angaben nach lebensgefährliche Verletzungen, der andere Patient schwere. Der Pfleger verletzte sich leicht. Der Angreifer befinde sich nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft im Gewahrsam des Klinikums. Weshalb es zu dem Übergriff in dem Psychiatriezentrum kam, war am Abend noch unklar.

Von dpa

In der neuen Emslandliga für Fußballer mit und ohne Handicap geht es um Spaß und Punkte. Das inklusive Turnier in Lingen war am Sonntag das erste seiner Art in Niedersachsen.

09.04.2018

Zum Start der Motorradsaison hat es am Wochenende in Niedersachsen mehrere Unfälle mit Bikern gegeben. Mindestens neun Motorradfahrer wurden dabei teils schwer verletzt.

09.04.2018

Für Rettungsgassen ist es im dichten Stadtverkehr oft zu eng. Intelligente Technik soll es Helfern leichter machen, ihre Einsatzorte schneller zu erreichen. Im ostfriesischen Aurich ist das System bereits seit einem Jahr im Einsatz.

09.04.2018