Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Igel will Babynahrung fressen – und bleibt im Glas stecken
Nachrichten Der Norden Igel will Babynahrung fressen – und bleibt im Glas stecken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:13 02.10.2018
Vorsichtig versucht ein Feuerwehrmann, den Igel aus dem Glas zu befreien. Quelle: Feuerwehr Braunschweig
Braunschweig

Aus einer misslichen Lage hat Braunschweigs Ortsfeuerwehr einen Igel auf Erkundungstour befreit. Das Tier hatte sich - offensichtlich auf der Suche nach Nahrungsresten - im Ortsteil Bienrode in einem ungereinigten Babynahrungsglas selbst eingeklemmt.

Als Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes das verängstigte Tier auch nach einer halben Stunde nicht befreien konnten, alarmierten sie am frühen Dienstagmorgen die Feuerwehr. Auch die hatte allerdings nach eigenen Angaben zunächst Probleme, das Tier heil aus seinem Gefängnis zu befreien. Erst nachdem sie das Glas vorsichtig zerstört hatten, konnte der Igel in einem nahe gelegenen Feld seine Reise fortsetzen.

Von RND/dpa

Es war eine reine Routinekontrolle der Polizei. Bei der Überprüfung eines Schiffes in Bremerhaven ist den Beamten ein per Haftbefehl gesuchter Mann ins Netz gegangen. Der 32-Jährige soll bei den G20-Krawallen in Hamburg beteiligt gewesen sein.

02.10.2018

Kühl und nieselig hat der Herbst Einzug im Norden gehalten. Den Tiere im hannoverschen Tiergarten macht das allerdings nichts aus. Die schönsten Bilder haben wir für Sie in einer Bildergalerie gesammelt.

02.10.2018

So war das nicht geplant: Ein junger Traktorfahrer hat auf der Straße rund acht Tonnen Kartoffeln verloren. Die Folge: Die Feuerwehr musste sich als „Erntehelfer“ auf dem Asphalt betätigen.

02.10.2018