Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Handtaschendieb per Handy-Ortung überführt
Nachrichten Der Norden Handtaschendieb per Handy-Ortung überführt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:36 19.11.2017
In Wolfenbüttel wurde ein Dieb anhand der Ortungsfunktion des geklauten Handys ermittelt. Quelle: Hauke-Christian Dittrich/dpa (Symbolbild)
Wolfenbüttel

Ein Handtaschendieb ist in Wolfenbüttel mit einer Handy-Ortung überführt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatte der 32-Jährige am Samstagnachmittag die Aktentasche und die Handtasche einer Frau aus einem Büro in der Wolfenbütteler Innenstadt gestohlen. In der Tasche war auch das Handy der 57 Jahre alten Frau, das sich problemlos orten ließ. „Über eine App wurde der aktuelle Standort des Handys gesendet“, teilte die Polizei mit. „So konnten das Telefon und alle anderen Gegenstände kurz darauf wieder gefunden werden.“ Auf den Dieb kommt nun ein Strafverfahren zu.

dpa/jos

In Salzgitter hat es bei einer Gasexplosion in einem vierstöckigen Wohnblock vier Verletzte gegeben. Dabei seien am Sonnabendabend größere Teile des Gebäudes zerstört worden, sagte ein Sprecher der Feuerwehr.

19.11.2017

Rund 80 Kommunen in Niedersachsen haben sie bereits, darunter Städte wie Braunschweig, Peine, Hildesheim oder Oldenburg. Jetzt soll Göttingen nachziehen: Der Rat der Stadt hat für eine Kastrations- und Kennzeichnungspflicht für freilaufende Katzen gestimmt.

18.11.2017

Ohne Vorwarnung überschüttet ein Mann seine von ihm getrennt lebende Ehefrau an ihrem Arbeitsplatz in einer Bäckerei mit heißem Wasser. Dann sticht er mit einem Messer auf sie ein - insgesamt mindestens 18-mal. Dafür muss ein 50-Jähriger nun in Haft.

17.11.2017