Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Polizei nimmt betrunkenen Lastwagenfahrer fest
Nachrichten Der Norden Polizei nimmt betrunkenen Lastwagenfahrer fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:56 03.10.2018
Hamburg

Ein 47-Jähriger Lastwagenfahrer ist auf der A1 bei Hamburg festgenommen worden, weil er im Verdacht steht, betrunken gefahren zu sein und Unfallflucht begangen zu haben.

47-Jähriger in Untersuchungshaft

Aufgefallen war der Sattelschlepper auf der rechten Fahrspur auf Höhe der Anschlussstelle Moorfleet, weil er am Dienstagabend unbeleuchtet war, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Bei der Überprüfung des Fahrers ergab ein Atemalkoholtest einen Wert von 1,88 Promille, woraufhin eine Blutprobenentnahme angeordnet wurde. Außerdem wies der Sattelzug Polizeiangaben zufolge rundherum erhebliche Unfallspuren auf. Ein Unfallort war zunächst unbekannt.

Der Führerschein sowie der Sattelzug des Mannes wurden beschlagnahmt. Der 47-Jährige wurde in ein Untersuchungsgefängnis in Hamburg gebracht.

Von lni/RND

In Nordhorn soll ein Mann in die Wohnung seiner Exfreundin eingebrochen sein und auf sie und ihren Begleiter eingestochen haben. Der mutmaßliche Täter stellte sich am nächsten Morgen der Polizei.

03.10.2018

Eine 18 Meter lange Yacht ist am Mittwoch im Emdener Hafen komplett abgebrannt. Die Ursache für das Feuer ist noch unklar. Die Feuerwehr war mehrere Stunden lang im Einsatz.

03.10.2018

Ein 30-Jähriger war mit seinem Hund im Landkreis Hildesheim unterwegs, als er von einem Auto erfasst wurde. Der Mann starb noch an der Unfallstelle. Gegen den Fahrer des Autos wird jetzt ermittelt.

03.10.2018