Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Polizei kündigt Großkontrollen der Dieselfahrverbote an
Nachrichten Der Norden Polizei kündigt Großkontrollen der Dieselfahrverbote an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:46 05.06.2018
Anzeige
Hamburg

Nach Inkrafttreten der bundesweit ersten Diesel-Fahrverbote in Hamburg müssen Fahrer älterer Dieselfahrzeuge seit Dienstag mit Kontrollen rechnen. Die Polizei habe damit begonnen, auf den zwei betroffenen Straßenabschnitten im Bezirk Altona im Rahmen des täglichen Streifendiensts stichprobenartig zu kontrollieren, sagte ein Sprecher. Kontrollstellen würden aber nicht eingerichtet. Erste Großkontrollen soll es frühestens ab kommender Woche geben.

Angst vor Verwarn- oder Bußgeldern müssen Verbotssünder vorerst nicht haben. Die Autofahrer würden zunächst nur über die Änderungen aufgeklärt, hieß es. Später werden bei Verstößen 25 Euro für Pkw und 75 Euro für Lkw fällig.

Fahrverbot gilt seit 31. Mai

Ältere Diesel-Pkw und -Lkw dürfen seit vergangenem Donnerstag auf knapp 600 Metern der Max-Brauer-Allee nicht mehr fahren. Auf 1,6 Kilometern der Stresemannstraße gilt das Fahrverbot nur für ältere Lastwagen. Die Stadt will mit den bundesweit ersten Dieselfahrverboten an den betroffenen Streckenabschnitten eine Reduktion der Stickoxidbelastung in der Luft erreichen.

Von RND/dpa

Bei der „Stunde der Gartenvögel“ hat der Naturschutzbund mit der Hilfe von Hobby-Forschern das Vogelaufkommen in Gärten gezählt. In Niedersachsen sind mehr Tiere als im Bundesdurchschnitt unterwegs, doch die Zahlen sind rückläufig.

05.06.2018

Das Klinikum Oldenburg lässt Todesfälle nach Bauchspeicheldrüsen-Operationen überprüfen. Dabei sollen mögliche Behandlungsfehler untersucht werden.

08.06.2018

Das Land Niedersachsen drückt bei der Planung für die neue Medizinische Hochschule Hannover und die Uni-Klinik Göttingen aufs Tempo. Dafür setzt sie einen Baubeirat ein.

08.06.2018
Anzeige