Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Ermittlungen nach Großbrand werden dauern
Nachrichten Der Norden Ermittlungen nach Großbrand werden dauern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:39 04.06.2018
Sonntag war es am Brandort in Garbsen noch zu heiß, um die Brandursache zu ermitteln. Quelle: Anke Lütjens
Anzeige
Garbsen/Hannover

Die Ermittlungen nach dem Brand des US Sports Bowling und Spielparadies in Garbsen werden einige Zeit in Anspruch nehmen. Experten würden nun nach Spuren in den Trümmern suchen, sagte ein Polizeisprecher am Montag in Hannover. Dazu sei es am Sonntag auf dem 4500 Quadratmeter großen Areal bei Hannover noch zu heiß gewesen.

Das Feuer hatte am Sonnabend die Bowlinghalle mit Tennisanlage und Indoorspielplatz zerstört. Vier Menschen wurden leicht verletzt. Ersten Erkenntnissen zufolge war das Feuer bei Schweißarbeiten auf dem Dach der Halle ausgebrochen. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen vier Bauarbeiter wegen fahrlässiger Brandstiftung. Die Polizei geht von einem Millionenschaden aus. Die genaue Summe wird nach Angaben des Sprechers erst nach Ende der Ermittlungen feststehen.

Von RND/dpa

Nachdem der Preis für ein Krabbenbrötchen zwecks Knappheit zeitweilen auf über 10 Euro stieg, ist die diesjährige Saison gut angelaufen. Krabbenfischer berichten von besseren Fängen als im Vorjahr, wollen aber noch keine Prognose für das ganze Jahr abgeben.

04.06.2018

Die Klimaerwärmung hat die Ausbreitung des Eichenprozessionsspinners in Niedersachsen begünstigt. Mehrere Kommunen warnen derzeit vor den Raupen dieser Schmetterlingsart. Sie schaden nicht nur Eichen, sondern seien auch für den Menschen nicht ganz ungefährlich.

04.06.2018

Dank des warmen Wetters läuft die Erdbeer-Saison in Niedersachsen schon zum Start der Freiluft-Saison auf Hochtouren. Gut für die Verbraucher: Wegen des großen Angebots sind die Preise niedrig.

04.06.2018
Anzeige