Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Entlaufenes Känguru im Emsland unterwegs
Nachrichten Der Norden Entlaufenes Känguru im Emsland unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:43 09.05.2017
Symbolbild Quelle: dpa
Lingen

"Die Polizisten näherten sich dem Känguru, doch es machte einen Satz und ist seitdem nicht mehr gesehen worden", sagte ein Polizeisprecher am Dienstag.

Es handelt sich um ein kleines Känguru, das in der Ortschaft Osterbrock zwischen Lingen und Meppen unterwegs war. Die Polizei hofft nun, dass sich der Besitzer des Tieres meldet.

dpa

Der Norden Spitzentreffen in Hannover - Rettungsversuch von Homann scheitert

Ein Spitzentreffen zur Rettung der Homann-Standorte im Kreis Osnabrück mit 1200 Beschäftigten ist erfolglos geblieben. Die Produktion des Feinkostherstellers soll in Sachsen konzentriert werden - oder doch in Polen?

09.05.2017

Polizei und Feuerwehr haben am Dienstagmorgen eine Leiche aus der Leine bei Göttingen geborgen. Nach ersten Ermittlungen schließt die Polizei Fremdverschulden als Todesursache aus. Bei dem Toten könnte es sich um einen 39 Jahre alten Mann ohne festen Wohnsitz handeln.

12.05.2017

Den Niedersachsen ist ihr eigenes Haus oder ihre eigene Wohnung weiterhin lieb und teuer. Das gilt nicht nur für Städte, sondern auch für den ländlichen Raum. Während die Immobilienpreise auf dem Land allerdings in vergleichsweise moderat klettern, gehen die Preise in den Ballungsgebieten weiter steil nach oben.

Michael B. Berger 12.05.2017