Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Brand in Einfamilienhaus: Feuerwehr rettet 74-Jährige
Nachrichten Der Norden Brand in Einfamilienhaus: Feuerwehr rettet 74-Jährige
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:13 11.02.2018
Die Feuerwehr rettete die Seniorin aus dem Haus. Quelle: dpa
Oldenburg

 Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Oldenburg hat die Feuerwehr eine 74 Jahre alte Seniorin gerettet. Die Frau habe beim Eintreffen der Einsatzkräfte vor einer Treppe im Haus gelegen, sagte ein Feuerwehr-Sprecher am Sonntag. Sie wurde mit einer schweren Rauchgasvergiftung in eine Klinik gebracht.

Das Feuer war am Samstagabend aus bislang ungeklärter Ursache im Obergeschoss ausgebrochen und hatte sich auf das Dach ausgebreitet. 35 Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten das Feuer nach etwa anderthalb Stunden löschen.

Durch die Flammen und das Löschwasser wurde das Haus so schwer beschädigt, dass es vorerst nicht bewohnbar ist.

Von dpa

Ein von der Bundesspitze der AfD bestellter Notvorstand soll Ordnung in den chaotischen niedersächsischen Landesverband bringen. Wichtigste Aufgabe: Die Organisation eines Parteitages mit Vorstandsneuwahlen. Unklar ist nur, ob das die Querelen beenden kann.

11.02.2018

Nach der Statistik gibt es fast überall in Niedersachsen mehr Kinderärzte als nötig. Doch warum sind die Praxen vielerorts dennoch überfüllt? Viele Mediziner fordern neue Regeln für die Versorgung von Mädchen und Jungen.

11.02.2018

Mit Fackeln in den Fluss: Bunt kostümiert sind mehr als 250 Taucher am Sonnabend in die eiskalte Aller in Celle gesprungen. Das Winterfackel-Schwimmen gehört seit 50 Jahren zur festen Tradition des örtlichen Clubs der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG).