Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Betrunkener zeigt Hitlergruß im Metronom
Nachrichten Der Norden Betrunkener zeigt Hitlergruß im Metronom
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:13 08.01.2018
Symbolbild. Quelle: dpa
Anzeige
Uelzen

 Der 36-Jährige war am Sonntag sturzbetrunken und ohne Fahrkarte in einen Metronom von Lüneburg nach Uelzen gestiegen. Der aus Vechta stammende Mann belästigte eine türkische Familie und zeigte dabei den sogenannten Hitlergruß. Bundespolizisten nahmen ihn bei der Ankunft des Zuges in Uelzen fest.

Da er sich nicht ausweisen wollte, wurde der Mann mit auf eine Wache genommen. Ein Alkholtest ergab einen Wert von 2,91 Promille. Gegen den 36-Jährigen wird jetzt wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungsfeindlicher Organisationen und Schwarzfahres ermittelt. 

Von frs

Die Frostperiode zu Beginn des vergangenen Jahres hat den Apfelbauern im Alten Land weniger zu schaffen gemacht als den Kollegen im Süden. Sie zeigen sich mit dem Absatz zufrieden und setzen verstärkt auf Exporte – bis nach Taiwan. 

08.01.2018

Ein Unbekannter hat in Lüneburg eine 56-Jährige in ihrer Wohnung überfallen. Anhand einer Phantomzeichnung wird nun nach dem Täter gesucht – allerdings zeigt sie lediglich seinen Rücken.

08.01.2018

Ein Mann hat die Anweisungen seines Navigationsgerätes falsch gedeutet und ist ins Gleisbett gefahren. Dank einer Schnellbremsung konnte ein herannahender Zug noch gerade rechtzeitig bremsen. 

08.01.2018
Anzeige