Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Bärin Tips entkam durch defekten Zaun
Nachrichten Der Norden Bärin Tips entkam durch defekten Zaun
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:27 04.04.2017
Mischbärin Tips wurde nach dem Ausbruch erschossen. Quelle: dpa (Archiv)
Osnabrück

Das Bären-Weibchen war zunächst in den benachbarten Bereich der Silberfüchse gelangt. Dort überwand es einen eigentlich als sicher geltenden vier Meter hohen Stabgitterzaun. Ein einziges Element habe an diesem Zaun nicht mittig in der Halterung gesessen, sagte am Dienstag Zoodirektor Michael Böer. Der Montagefehler sei mit bloßem Auge nicht zu erkennen gewesen. „Tips hat sich zufällig genau dieses Element ausgesucht, sich mehrmals dagegen gelehnt und das Element gab nach“, sagte Böer. Der Zoo hatte Tips erschossen, als sie einen Mitarbeiter bedrohte.

dpa

Viereinhalb Jahre nach einer spektakulären Polizeipanne hat am Dienstag vor dem Landgericht Göttingen ein Ehepaar 30.000 Euro Schmerzensgeld vom Land Niedersachsen gefordert. Nach Angaben der Ärzte leidet die betroffene Frau unter einer posttraumatischen Belastungsstörung.

04.04.2017

„Die Küste ist erregt“: Bundesverkehrsminister Dobrindt stellt Eigner alter Schiffe vor Probleme. Hintergrund ist der Entwurf einer Sicherheitsrichtlinie, der die Betreiber von Traditionsschiffen zutiefst beunruhigt. Diese soll bauliche Beschaffenheit, Brandschutz und Ausrüstung der Schiffe sowie die Qualifikation der Crew neu regeln.

04.04.2017

Etwa 350 Bewohner von zwei Wohnblöcken in Delmenhorst haben seit Dienstag in ihren Wohnungen kein Wasser mehr. Die Eigentümergesellschaft habe Wasser- und Gasrechnungen der örtlichen Stadtwerke nicht bezahlt, jetzt gebe es Schulden von rund 185.000 Euro

07.04.2017