Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Baby wiegt bei der Geburt fast sechs Kilogramm
Nachrichten Der Norden Baby wiegt bei der Geburt fast sechs Kilogramm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:29 26.06.2017
Das Baby ist 57 Zentimeter groß und hat einen Kopfumfang von 42 Zentimetern. Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Osnabrück

Mutter und Kind sind nach Angaben des Chefarztes der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe in Osnabrück, Götz Menke, wohlauf. Das Durchschnittsgewicht eines neugeborenen Jungen liegt in Deutschland nach seinen Angaben bei 3500 Gramm.Dass das Kind mit dem fast doppelten Gewicht wie üblich auf die Welt kam, sei bis zur Geburt nicht zu erkennen gewesen.

Die Mutter habe auch keinen Schwangerschaftszucker gehabt wie sonst bei schweren Kindern. Das Baby ist 57 Zentimeter groß und hat einen Kopfumfang von 42 Zentimetern. Es ist das zweite Kind der Osnabrücker Familie. 2013 war in Leipzig ein Kind mit 6,1 Kilogramm Gewicht auf die Welt gekommen, 2014 ein 5750 Gramm schweres Kind in Königs Wusterhausen (Brandenburg).

dpa

Eine junge Frau in Aurich ist das Opfer einer Beziehungstat geworden. Die 20 Jahre alte Mutter von drei Kindern war bereits am vergangenen Mittwoch tot in ihrer Wohnung gefunden worden. Der Mann war schon am Freitag von der Polizei ergriffen worden.

26.06.2017

Nach einem Prostituiertenmord sitzt ein Mann als Tatverdächtiger sechs Monate in U-Haft. Immer wieder beteuert er seine Unschuld. Dann taucht ein Zeuge auf, der die Bluttat beobachtet hat. Der belastet einen ganz anderen Mann.

26.06.2017
Der Norden Passantin entdeckt gefangenes Tier - Polizei rettet Uhu aus Fußballtor

Am Sonntagabend hat eine Frau auf einem Fussballplatz in Bardowick im Landkreis Lüneburg einen Uhu entdeckt. Das Tier hatte sich derart stark im Netz des Fussballtores verheddert, dass es sich aus eigener Kraft nicht mehr befreien konnte.

26.06.2017
Anzeige