Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Auf Speditionsgelände treten Gefahrstoffe aus
Nachrichten Der Norden Auf Speditionsgelände treten Gefahrstoffe aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:24 15.08.2017
Sicherheitshalber hatte man das Gelände bis zum Ende des Einsatzes großflächig abgesperrt. Quelle: Patrick Seeger / dpa
Emsbüren

Die in einer Spedition im Emsland ausgetretenen Gefahrstoffe sind beseitigt. In Emsbüren waren aus einem beschädigten Behälter 20 Liter ätzendes organisches Peroxid ausgelaufen. Zwei Mitarbeiter des Logistik-Unternehmens wurden leicht verletzt und mussten ambulant behandelt werden.

Wie ein Polizeisprecher sagte, sei ein Mitarbeiter unvorsichtig mit dem Gefahrgut-Behälter umgegangen. Noch am späten Abend sei die Flüssigkeit von der Feuerwehr entfernt worden. Sicherheitshalber hatte man das Gelände bis zum Ende des Einsatzes großflächig abgesperrt. Eine Gefahr für die Bevölkerung bestand laut Feuerwehr nicht.

Von dpa

Am Dienstag wird es nochmal richtig sommerlich in Hannover. Am Nachmittag werden Temperaturen bis zu 28 Grad Celsius erwartet. Die perfekte Gelegenheit um nach der Arbeit noch mal schnell ins Freibad zu fahren. Denn das Auf und Ab der Temperaturen geht weiter. 

15.08.2017

Kostbare Textilien der St. Nicolai in Lüneburg lagern im Keller, nach der Restaurierung der Kirche fehlt aber das Geld die Schätze auch zu zeigen. Im Auftrag der Gemeinde wurde jetzt ein Konzept entwickelt, wie man die Schätze erhalten kann. 

15.08.2017

Rund fünf Monate nach der Festnahme des terrorverdächtigen Salafisten Sascha L. in Northeim hat die Generalstaatsanwaltschaft Celle Anklage gegen den 26-Jährigen sowie drei mutmaßliche Unterstützer erhoben. Der 26-Jährige wollte mit selbst gebauten Sprengsätzen Polizisten töten. 

14.08.2017