Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Arbeitslosenquote sinkt auf 5,7 Prozent
Nachrichten Der Norden Arbeitslosenquote sinkt auf 5,7 Prozent
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:20 31.08.2017

Für die positive Entwicklung gibt es zwei Gründe: Viele junge Menschen haben nach einer vorübergehenden Phase der Arbeitslosigkeit im August eine Ausbildung begonnen oder sind auf eine neue Schule gewechselt. „Der zweite Faktor ist, dass während der Ferienzeit viele Betriebe auf personelle Veränderungen verzichten und erst danach wieder Personal einstellen“, sagte Bärbel Höltzen-Schoh, Niedersachsen-Chefin der Bundesagentur für Arbeit.

In Hannover lag die Arbeitslosenquote im August bei 8,6 Prozent – ein leichter Rückgang um 0,1 Prozentpunkt gegenüber Juli. Vor einem Jahr lag die Quote noch bei 9,0 Prozent. In Zahlen ausgedrückt: In der Landeshauptstadt sind 27.782 Menschen arbeitslos gemeldet. Fast die Hälfte davon sind Langzeitarbeitslose.

lni/sbü

Nach dem Fund eines Toten in einem Fluss in Haselünne (Emsland) ist dessen Identität weiterhin unklar. Ein Kanufahrer hatte die Leiche am Dienstagabend in der Hase entdeckt, teilte ein Polizeisprecher am Donnerstag mit.

31.08.2017

Mit einem Ultimatum an die türkischstämmige Integrationsbeauftragte von Stadtoldendorf hat der Bürgermeister der Stadt im Kreis Holzminden am Mittwoch für Aufsehen gesorgt. Esin Özalp solle sich von Äußerungen des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan distanzieren, soll Bürgermeister Helmut Affelt (CDU) in einer E-Mail an Özalp gefordert haben.

02.09.2017

Im Hamburger Untersuchungsgefängnis Holstenglacis ist der mutmaßliche Islamist Abdullah K. tot aufgefunden worden. Erste Erkenntnisse weisen darauf hin, dass er sich erhängt hat - obwohl er beim letzten Gespräch mit dem Psychologischen Dienst stabil und orientiert gewirkt hatte.

30.08.2017