Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Betrunkene Autofahrerin bei Unfall schwer verletzt
Nachrichten Der Norden Betrunkene Autofahrerin bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:30 20.07.2018
Quelle: dpa
Ankum

Eine Autofahrerin hat sich in der Nacht zum Freitag mit ihrem Wagen in Ankum (Landkreis Osnabrück) überschlagen und dabei schwer verletzt. Die 39-Jährige habe einen Lastwagen überholt und sei beim anschließenden Wiedereinscheren auf die rechte Fahrbahn ins Schleudern geraten, sagte ein Sprecher der Polizei am Freitag. Dabei überschlug sich das Auto mehrfach und kam schließlich in einem Feld auf dem Dach zum Liegen. Die Frau wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Polizisten bemerkten während der Rettungsaktion einen starken Alkoholgeruch bei der Fahrerin. Der Blutalkoholwert konnte wegen der Verletzungen jedoch zunächst nicht ermittelt werden.

Von RND/lni

Die Universitäten in Niedersachsen brauchen mehr Geld, sagt der Präsident der Landeshochschulkonferenz, Wolfgang-Uwe Friedrich, im HAZ-Interview. Er misst das Land an seinen Versprechungen.

19.07.2018

Auf der Nordseeinsel Langeoog erschweren Urlauber den Rettungskräften zunehmend die Arbeit. Wie der NDR berichtet, beschimpfen sie Sanitäter und blockieren Rettungsgassen – weil die Insel doch autofrei ist.

19.07.2018

Erschreckende Zahl: Bei einer Kontrolle des Überholverbots für Lkw auf der A2 in Richtung Hannover kurz vor dem Parkplatz Röhrse hat die Braunschweiger Autobahnpolizei am Mittwochvormittag binnen drei Stunden 255 Verstöße festgestellt.

19.07.2018