Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden Lange Staus auf Niedersachsens Autobahnen
Nachrichten Der Norden Lange Staus auf Niedersachsens Autobahnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:33 14.07.2018
Fahrzeuge stehen im Bereich einer Baustelle auf der Autobahn 2 bei Lehrte in Richtung Berlin im Stau. Quelle: dpa
Hannover

 Baustellen, Unfälle und ein erhöhtes Verkehrsaufkommen haben am Sonnabend zu zahlreichen Staus auf den Autobahnen im Norden gesorgt. Besonders betroffen waren die A7 und die A2 in der Mittagszeit.

Auf der A2 bei Lehrte sorgte ein Unfall für Stau in beide Fahrtrichtungen, auch zwischen Bad Nenndorf und Rehren floss der Verkehr zeitweise auf einer Strecke von 15 Kilometern nur schleppend. Schlimmer traf es jedoch die Reisenden auf der A7. Die zahlreichen Baustellen zwischen Hannover und Hamburg sorgten dafür, dass zwischen der niedersächsischen Landeshauptstadt und Soltau den gesamten Tag über ein flüssiges Fahren kaum möglich war – und zwar in beiden Fahrtrichtungen. Auch am späten Nachmittag staute sich der Verkehr auf einigen Teilstrecken noch über mehrere Kilometer.

Von RND/ms

Im bundesweiten Vergleich befindet sich Niedersachsen bei vielen Themengebieten im Mittelfeld. Nicht so beim Anteil der Frauen bei der Feuerwehr. Mit fast zwölf Prozent liegt Niedersachsen deutlich über dem Durchschnitt.

14.07.2018

Für das in wenigen Wochen beginnende neue Schuljahr erwartet das Land Niedersachsen eine steigende Schülerzahl. Gewerkschaften fordern daher weitere Investitionen des Landes in Lehrkräfte und Ausstattung.

14.07.2018

Trotz mehrerer Klagen gegen den Ausbau der A20 und der A39 geht Niedersachsens Verkehrsminister Bernd Althusmann (CDU) von einem zügigen Baustart aus. Das Land will beim Straßenbau in Zukunft grundsätzlich aufs Tempo drücken – und dabei die Bürger beteiligen.

14.07.2018