Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden 80-Jähriger bedroht Sohn mit Revolver
Nachrichten Der Norden 80-Jähriger bedroht Sohn mit Revolver
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:27 30.04.2017
Quelle: Tim Schaarschmidt
Winsen (Luhe)

Die ersten der sieben alarmierten Streifenwagen seien bereits zwei Minuten nach dem Notruf des 56-jährigen Sohnes eingetroffen, teilte die Polizei mit. Die Polizisten überwältigten den alten Mann. Es stellte sich heraus, dass es sich lediglich um eine geladene Schreckschusswaffe handelt. Aus der Nähe abgefeuert, kann aber auch dieser schwere Verletzungen verursachen. Die Beamten kassierten die Waffe ein und leiteten ein Strafverfahren ein. Meinungsverschiedenheiten über Finanzen hatten den Streit ausgelöst.

dpa

Vor der geplanten Entschärfung einer Weltkriegsbombe in Braunschweig hat sich am Sonntag gezeigt, dass es sich lediglich um eine Brandbombe handelt. Rund 2000 von einer beabsichtigten Evakuierung betroffene Anlieger konnten in ihren Häusern und Wohnungen bleiben, teilte die Stadt Braunschweig mit

30.04.2017

Kein Führerschein, aber 1,64 Promille: Ein 19-jähriger Autofahrer wurde in der Nacht zum Sonntag von Papenburger Polizisten aufgegriffen. Auf dem Hof des Kommissariats beleidigte er die Polizeibeamten und griff sie an.

30.04.2017

Ein Angler hat in einem Fluss in Nordhorn (Landkreis Grafschaft Bentheim) eine Leiche entdeckt. Rettungskräfte holten den toten Mann am Sonnabend aus dem Wasser. Wie und wann der Mann ums Leben kam, konnte die Polizei zunächst nicht sagen.

30.04.2017