Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Der Norden 72-Jähriger bei Unfall mit Fahranfängerin getötet
Nachrichten Der Norden 72-Jähriger bei Unfall mit Fahranfängerin getötet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:38 27.07.2017
Quelle: Archiv/Symbolbild
Sulingen

Weil sie Vorfahrtsregeln missachtete, hat eine 18-Jährige am Mittwoch bei Sulingen (Kreis Diepholz) einen 72-jährigen Motorradfahrer gerammt und tödlich verletzt. Die Wucht des Aufpralls schleuderte den 72-Jährigen auf die Straße, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Trotz Reanimierungsversuchen starb das Unfallopfer noch vor Ort. Die 18-Jährige blieb unverletzt und wurde von einem Seelsorger betreut.

dpa

Mehr als drei Tage den kleinen Ball im Blick: 82 Stunden lang wollen zwei Sportler im niedersächsischen Twistringen gegeneinander spielen. Einen Weltrekord im Einzeltennis wollen Christian Masurenko (49) und Dennis Heitmann (34) damit aufstellen. Am Donnerstag um 8 Uhr ist die Partie gestartet, zu Ende gehen soll sie am Sonntag um 18 Uhr.

27.07.2017

Die Menschen im Seesener Ortsteil Rhüden (Kreis Goslar) kennen Hochwasser. Doch so heftig wie diesmal war es noch nie. Das Wasser hat Wohnungen, Keller, Gärten und Straßen überflutet - die Menschen fürchten, diesen Schaden nicht alleine bewältigen zu können.

30.07.2017

Der starke Regen und das Hochwasser in Südniedersachsen – sind das Zeichen für den fortschreitenden Klimawandel? Ein Gespräch mit Professor Mojib Latif, Klimaforscher am Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel.

27.07.2017