Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 16 ° Gewitter

Navigation:
Der Norden
Urteil am Mittwoch
Der angeklagte Arzt Aiman O. (M) steht am 27.04.2015 vor den Plädoyers der Staatsanwaltschaft im Skandal um Spender-Organe neben seinem Verteidiger Steffen Stern (r) und Jürgen Hoppe im Landgericht.

Die juristische Aufarbeitung des aufsehenerregenden Göttinger Transplantations-Skandals geht in die entscheidende Runde. Die 5. Kammer des Bundesgerichtshofs (BGH) in Leipzig wird am Mittwoch über die Revision der Staatsanwaltschaft gegen das Urteil des Landgerichts Göttingen verhandeln.

mehr
Betrug um 1 Million Euro
Die Handtaschen der Lehrerin sollen online versteigert werden.

Ihr Handtaschen-Tick kann einer Lehrerin aus Osnabrück noch teuer zu stehen kommen: Laut Anklage ergaunerte sich die Frau rund eine Million Euro vom Land, um sich davon unter anderem teure Modeartikel zu kaufen.

mehr
Nach Vorwürfen zur Auftragsvergabe
Helm und Schutzanzug fürs Kernkraftwerk: Stade war in der vergangenen Woche die letzte Station auf Stephan Weils Sommerreise durch Niedersachsen. Doch warum hält er sich bei so vielen anderen Problemen im Hintergrund?

Stephan Weil ist im Urlaub, wandern. „Nicht an die Nordsee, sondern in die Berge“, wie er auf Facebook wissen lässt. Unten in der Ebene haben derweil mehrere seiner Minister und Staatssekretäre alle Hände voll mit mittleren und großen Krisen zu tun, mit Auftragsaffären in Staatskanzlei und Wirtschaftsministerium etwa oder dem Ärger um die Medizinische Hochschule (MHH).

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
G-20-Gipfel in Hamburg
Dichtgemacht: Arbeiter schrauben große Holzplatten vor die Schaufenster einer Karstadt-Filiale in der Innenstadt von Hamburg. Fotos: dpa (3)

Die Planungen für das G-20-Treffen der wichtigsten Wirtschaftsmächte aller Kontinente schreiten voran - und mit ihnen die Veränderungen für Reisende und Bürger. Auch die Vorbereitungen auf die Proteste nehmen Gestalt an. Ein Überblick.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
78.000 Fans verlassen Scheeßel

Vier Tage haben sie in Scheeßel eine wilde und vor allem matschige Party gefeiert - am Montag sind auch die letzten der 78.000 Fans abgereist. Was bleibt, ist Müll: Zerstörte Pavillons und Zelte, umgekippte Campingstühle und viele leere Bierdosen. Das große Aufräumen kann losgehen.

mehr
Marienhospital Osnabrück

Eine Osnabrückerin hat ein fast sechs Kilogramm schweres Baby zur Welt gebracht - ohne Komplikationen und ohne Kaiserschnitt. Genau 5935 Gramm wog der kleine Junge bei seiner Geburt im Marienhospital. Das ist fast doppelt so viel wie üblich.

mehr
Mord in Aurich

Eine junge Frau in Aurich ist das Opfer einer Beziehungstat geworden. Die 20 Jahre alte Mutter von drei Kindern war bereits am vergangenen Mittwoch tot in ihrer Wohnung gefunden worden. Der Mann war schon am Freitag von der Polizei ergriffen worden.

mehr
Prozess um Prostituiertenmord
Der Angeklagte Matthias K. (links) und sein Rechtsanwalt Olaf Klemke im Landgericht Hildesheim.

Nach einem Prostituiertenmord sitzt ein Mann als Tatverdächtiger sechs Monate in U-Haft. Immer wieder beteuert er seine Unschuld. Dann taucht ein Zeuge auf, der die Bluttat beobachtet hat. Der belastet einen ganz anderen Mann.

mehr
25. April 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Welches Glück müssen wir jahrzehntelang gehabt haben, dass wir in Frieden und relativ sicher in Deutschland leben konnten – mit all den Türken, die das Land bevölkern.

mehr