Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Der Norden
Stadthagen
Das Tier wärmt sich auf der Motorhaube.

Einfühlsame Polizisten haben ein unterkühltes Kaninchen in Stadthagen im Landkreis Schaumburg gerettet. Eine Streife entdeckte das Tier am Mittwochmorgen auf der Straße, wie die Polizei mitteilte. Die Beamten nahmen das Kaninchen zu sich und setzten es auf die Motorhaube, damit es sich bei den nächtlichen Temperaturen aufwärmen konnte.

mehr
Winsen

Auf einem Spielplatz in Winsen hat ein Neunjähriger eine Jugendliche mit einem Fausthieb niedergeschlagen. Die 14-Jährige ging zu Boden und war vorübergehend bewusstlos. "Im Anschluss soll der Junge der Jugendlichen mit dem Fuß gegen den Kopf getreten haben", sagte ein Sprecher der Polizeiinspektion Harburg am Donnerstag.

mehr
Richtung Norden

Nach einem Lkw-Unfall in Braunschweig zwischen Braunschweig-Lehndorf und Kreuz Ölper ist die A 391 in Richtung Norden für Stunden voll gesperrt worden. Der Lastwagenfahrer war am Donnerstagmorgen gegen eine Leitplanke gefahren und liegengeblieben, wie die Polizei mitteilte. Die Unfallursache war zunächst unklar.

mehr
Cloppenburg

Die auffallende Häufung von Fällen der Vogelgrippe im Landkreis Cloppenburg führen Experten auf Schlampereien bei den Biosicherheitsmaßnahmen zurück. Der Virus wurde nicht von Wildvögeln oder dem Wind verbreitet, sondern durch Menschen, Fahrzeuge und Geräte von Stall zu Stall getragen wurde.

mehr
Schlichtungsstelle
Auch im OP-Saal passieren Fehler - die Ärztekammer bietet dann Hilfe an.  Foto: dpa

Wenn Ärzte gepfuscht haben: Die Opfer von fehlerhaften Behandlungen können sich an die Schlichtungsstelle der Ärztekammer wenden. Dort wird untersucht, ob der Mediziner einen Fehler gemacht hat. Die meisten Fälle stammen aus dem Bereich der Orthopädie und der Unfallchirurgie.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kein Führerschein

Bei einer Verkehrskontrolle am Mittwoch in Brake (Landkreis Wesermarsch) hat sich ein Paketzusteller ohne Führerschein als sein eigener Zwillingsbruder ausgewiesen. Die Beamten bemerkten jedoch den Schwindel. Der 36-jährige stellt offenbar bereits seit über einem Jahr Pakete aus, ohne eine Fahrerlaubnis zu besitzen.

mehr
Sperrung geplant
Ein mit Flüssigkreide beladener Sattelzug liegt im Straßengraben an der Auobahn 31.

Ein Tanklastzug mit 28 Tonnen Flüssigkreide ist am Mittwoch am Emstunnel auf der Autobahn A 31 bei Leer verunglückt. Das Fahrzeug war aus unbekannter Ursache zwischen Jemgum und Weener von der Straße abgekommen und eine drei Meter tiefe Böschung herabgestürzt. Der Fahrer wurde leicht verletzt.

mehr
Lingen

Ein 51-Jähriger hat in Lingen mehrfach auf seine schwangere Lebensgefährtin eingestochen. Die 26-Jährige erlitt bei dem Angriff am Dienstagabend schwere Verletzungen. Nach Angaben der Polizei vom Mittwoch hatte es zuvor in der Wohnung einen Streit gegeben.

mehr