Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Aktuelles Junge Betriebsräte sind selten
Mehr Studium & Beruf Aktuelles Junge Betriebsräte sind selten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:20 05.02.2015
Der Betriebsrat soll vermitteln. Das wird älteren Mitarbeitern scheinbar eher zugetraut als jüngeren. Quelle: Andrea Warnecke
Anzeige
Köln

sitzen mehrheitlich Kollegen mit viel Lebenserfahrung. Das zeigt eine Untersuchung des Instituts der Deutschen Wirtschaft Köln, für die 1600 Unternehmen befragt wurden. Danach war 2014 mehr als jeder zweite Betriebsrat (56 Prozent) 46 Jahre oder älter - nur jeder elfte (9 Prozent) war 30 Jahre oder jünger. Viele der 2014 gewählten Betriebsräte haben außerdem schon Erfahrung: Für 67 Prozent war es eine Wiederwahl.

Noch höher ist die Wiederwahlquote bei Betriebsratsvorsitzenden: Von ihnen gaben 75 Prozent an, dass sie wiedergewählt wurden. Betriebsratsvorsitzende sind in der Regel ältere Kollegen: Nur 2 Prozent der Vorsitzenden sind 30 Jahre oder jünger, 77 Prozent dagegen 46 Jahre oder älter.

dpa

Endlich ungestört! Von zu Hause aus zu arbeiten, ist für viele ein Traum. Doch kaum sitzt man in den eigenen vier Wänden am Schreibtisch, stellt sich heraus: Das klappt gar nicht so leicht.

04.02.2015

Der Mindestlohn führt laut einer aktuellen Studie zu mehr Schwarzarbeit. Doch wo fängt die illegale Tätigkeit an? Wenn Nachbarn oder Freunde sich gegenseitig unterstützen, ist das eigentlich Ehrensache.

03.02.2015

München (dpa) - Frische Ideen für die deutsche Wirtschaft - die Start-up-Szene in Deutschland ist nach einer Eiszeit wieder aufgelebt. Von einem Gründer-Boom kann aber weiter keine Rede sein.

03.02.2015
Anzeige