Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Aktuelles
Paraffine und Co.
Zarte Lippen möchte jeder. Wer dafür zum Lippenbalsam greifen will, sollte vor dem Kauf die Inhaltsstoffe überprüfen.

Gerade in der kalten Jahreszeit wird zum Lippenpflegestift gegriffen. Denn die Lippen sind oft trocken und die Mundwinkel eingerissen. Doch ein Test zeigt, häufig enthalten diese Produkte bedenkliche Inhaltsstoffe.

  • Kommentare
mehr
Gegen Winterblässe
Für einen frischeren Teint mischt man Selbstbräuner mit Nachtcreme.

Frühlings-Teint trotz Winter? Gegen blasse Haut lässt sich ganz einfach etwas tun.

  • Kommentare
mehr
Augen-Make-up
Schlupflider kann man mit dunklem Lidschatten kaschieren.

Die Augen können trotz Schlupflidern schön offen aussehen. Das gelingt mit der richtigen Farbsetzung beim Lidschatten.

  • Kommentare
mehr
Tipps von der Schuhexpertin
Halbhohe Stiefel sind gerade sehr angesagt. Gut sehen diese in Kombination mit verkürzten Hosen aus.

Hose rein oder raus? Das ist die Fragen, wenn man halbhohe Stiefel trägt. Eine Schuhexpertin weiß, wie man die Trend-Boots richtig stylt.

  • Kommentare
mehr
Stilvolles Outfit
Weiterhin beliebt bleiben Culottes mit weitem Bein. Auch Heine hat sie im Winter im Programm (ca. 50 Euro).

Sehr weite Hosenbeine sind in den vergangenen ein, zwei Saisons zum großen Verkaufshit avanciert. Doch viele Frauen haben damit ein Problem: Die Hosen sehen nur gut kombiniert wirklich gut aus. Eine Stilexpertin gibt Tipps.

  • Kommentare
mehr
Schrill-Buntes zum Fest
So genannte «Ugly Christmas Sweater» waren gestern. In diesem Jahr sind Anzüge und Kostüme mit Weihnachtsmotiven angesagt.

Schrill und festlich - das ist das Motte der diesjährigen Weihnachtsmode. Anzüge mit aufgedruckten Weihnachtsmännern und Tannenbäumen stellen jeden Ugly-Christmas-Pulli in den Schatten.

  • Kommentare
mehr
Textil-Schwindel
Nicht überall wo Kaschmir draufsteht, wurde die edle Wolle auch tatsächlich verarbeitet. Doch Fälschungen sind schwer zu erkennen.

Kaschmirpullis gibt es mittlerweile schon beim Discounter. Die Nachfrage nach dem edlen Garn ist in den letzten Jahren sprunghaft angestiegen. Doch selbst für Fachleute sind Fälschungen oft nur schwer zu erkennen.

  • Kommentare
mehr
Pusten, fühlen, anzünden
Pelz an der Winterjacke: Ob es sich wirklich um Kunstfell handelt, könnte abschließend nur eine Laboruntersuchung beweisen. Verbraucher haben aber auch ein paar andere Anhaltspunkte für eine Einschätzung.

Echtes Fell an Kleidungsstücken - darauf wollen viele Verbraucher den Tieren zuliebe verzichten. Eine Stichprobe zeigt, dass dies aber gar nicht so einfach ist. Woran können sich Verbraucher orientieren?

  • Kommentare
mehr