Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Aktuelles Ein Hauch Exotik an den Weihnachtstagen: Die Kokosmakrone
Mehr Essen & Trinken Aktuelles Ein Hauch Exotik an den Weihnachtstagen: Die Kokosmakrone
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:17 23.12.2015
Kokosmakronen werden hauptsächlich aus Kokosraspeln, Zucker, Salz, Eiweiß und Oblaten hergestellt. Quelle: Kai Remmers
Anzeige
Berlin

Eigentlich schmecken sie nach Palmen und Exotik - dennoch werden Kokosmakronen in Deutschland mit der Weihnachtszeit verbunden. Wahrscheinlich stammt das fruchtig-süße Gebäck aus Italien, wo früher in den Häfen die vorwiegend aus Indien kommenden Kokosnüsse angeliefert wurden.

Vermutlich seit dem 19. Jahrhundert gibt es die aus Kokosraspeln hergestellten Makronen. Die restlichen Zutaten für die köstliche weiche Masse sind Zucker, Salz, Eiweiß und Oblaten, obwohl mittlerweile auch aufwendigere Varianten mit Schokolade, Marzipan oder Mandelsplittern angeboten werden.

Wo der Name herstammt, ist derweil nicht ganz klar. Wahrscheinlich handelte es sich aber um ein Missverständnis, und zwar bei der nicht sachgemäßen Übertragung des italienische Wortes "maccheroni", das eigentlich eine Nudelart bezeichnet. Daraus wurde im Französischen das Wort "macaron" und im Deutschen der Begriff "Makronen".

dpa

Zimt, Vanille, heiße Schokolade: Bestimmte Düfte und Köstlichkeiten gehören zur Weihnachtszeit wie die Geschenke unter dem Baum. Das meiste gibt es im Supermarkt - oder in einem Botanischen Garten. Eine Suche nach den pflanzlichen Ursprüngen des Weihnachtsgebäcks.

23.12.2015

Gesund, geschmacksintensiv und schnell gemacht: Die orientalische Küche hat viele Vorzüge. Aber manche trauen sich das Selberkochen der exotischen Gerichte nicht zu - zu Unrecht. Ein Besuch in der Welt von Hummus, Bulgur und Falafel.

23.12.2015

Früher galt Lachs als Luxusprodukt - inzwischen findet man etliche Produkte in jeder Kühltheke und auf zahlreichen Buffets. Doch worauf sollte man beim Kauf achten? Und wer lässt lieber ganz die Finger davon?

22.12.2015
Anzeige