Menü
Anmelden
Mehr Auto & Verkehr Fotostrecke: Welches Pedal taugt für welchen Radler

Fotostrecke: Welches Pedal taugt für welchen Radler

Eingeklickt für mehr Leistung: Durch die feste Bindung zum Pedal kann mehr Kraft übertragen werden und der Tritt wird runder.

Quelle: www.felt.de/pd-f/dpa-tmn

Feste Bindung auf losem Terrain: Mountainbiker greifen vor allem dann zu Klickpedalen, wenn es in erster Linie um die Umsetzung von Beinkraft und Tempo geht. Bei schwierigem Gelände seien dann eher flache Pedale ohne Bindung eine Option.

Quelle: www.cosmicsports.de/pd-f/dpa-tmn

Flugs gewechselt: Neue Pedale sind schnell ans Rad gebracht und viele verschiedene Varianten wie etwa sogenannte «Bärentatzen» sind denkbar.

Quelle: Mascha Brichta/dpa-tmn

Für viele Alltagsradler gut geeignet: Einfache gummierte Blockpedale.

Quelle: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Moderne Zeiten: Highend-Pedalen für den Sportbereich können unter anderem auch die Leistung messen.

Quelle: Saris Group/Powertap/pd-f/dpa-tmn
WAZ / AZ

10 Bilder - Der Neubau am Ratsgymnasium

WAZ / AZ

10 Bilder - Der neue VW-Konzernvorstand

WAZ / AZ

16 Bilder - Havarie auf dem Elbe-Seiten-Kanal

WAZ / AZ

7 Bilder - Unfall auf dem Elbe-Seiten-Kanal

Nachrichten

7 Bilder - Macron auf Staatsbesuch bei Trump

Nachrichten

23 Bilder - Baby Nummer drei

Nachrichten

15 Bilder - Kleinstadt Ostritz

Nachrichten

6 Bilder - Das war Star-DJ Avicii

Anzeige