Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Aktuelles Yamaha-Roboter soll Motorradrennen fahren
Mehr Auto & Verkehr Aktuelles Yamaha-Roboter soll Motorradrennen fahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:36 11.11.2015
Die Position stimmt schon einmal: Yamahas Motobot soll einmal mit 200 Stundenkilometern über die Rennstrecke fahren. Quelle: Yamaha
Anzeige
Tokio

Motorrad-Hersteller Yamaha arbeitet an einem Roboter, der selbstständig Motorrad fährt. Der

"Motobot Ver. 1" soll irgendwann normale Motorräder mit mehr als 200 km/h über Rennstrecken steuern können.

Aktuell benötigt der Bike-Humanoid für seine Fahrten aber noch Stützräder. Vom Entwicklungsprozess erhofft sich der japanische Hersteller neue Erkenntnisse in den Bereichen Fahrersicherheit und Fahrerassistenzsysteme, wie Yamaha in Tokio mitteilte.

dpa

Der Neue ist der Alte, jedenfalls vom Preis. Ansonsten ändert sich Design, Ausstattung und Motor beim neuen Kia Optima.

10.11.2015

Schnee und Eis machen Autofahren im Winter zu einer rutschigen Angelegenheit. Konventionelle Zweiradantriebe stoßen bei solchen Witterungsverhältnissen schnell an ihre Grenzen. Besser voran kommt man mit einem Allradauto - allerdings nicht in jeder Situation.

10.11.2015

Hunderttausende VW-Besitzer erhalten bald Post. Denn bei 540 000 Fahrzeugen dürfte ein Software-Update allein das Abgas-Problem nicht beheben. Begleitet von Protesten haben sich Konzernchef und Betriebsrat nach einem Streit wieder zusammengerauft.

10.11.2015
Anzeige