Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Aktuelles Lebenszeichen von Lotus: Modernisierter Evora
Mehr Auto & Verkehr Aktuelles Lebenszeichen von Lotus: Modernisierter Evora
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:27 20.02.2015
Wird der bisher stärkste Serien-Lotus: Den überarbeiteten Evora treibt ein 294 kW/400 PS starker V6-Motor an. Quelle: Lotus
Anzeige
Hethel

Das soll sich spätestens in Genf ändern.

Lotus will den aufgefrischten Evora erstmals auf dem

Genfer Autosalon (Publikumstage: 5. bis 15. März) zeigen. Die Premierenfeier wird der erste Messeauftritt der Marke nach mehreren Jahren sein.

Lotus macht den neuen Evora zum bisher stärksten Serienmodell in der Firmengeschichte. Als Antrieb dient ein 3,5 Liter großer V6-Motor mit Kompressor, der 294 kW/400 PS. Wie der Hersteller mitteilt, wurden zwei Drittel aller Fahrzeugteile erneuert und das Aluminium-Chassis um 22 Kilogramm erleichtert. Insgesamt bringt das Auto 1,4 Tonnen auf die Waage.

Laut Lotus beschleunigt der erstarkte und abgespeckte Evora in 4,2 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h und anschließend weiter bis maximal 300 km/h. Als Normverbrauchswert stehen 9,2 Liter im Datenblatt (CO2-Ausstoß: 220 g/km). Die Markteinführung ist für August geplant. Dann will Lotus auch Preise bekanntgeben.

dpa

Genf (dpa/tmn) - Skoda fährt Anfang März auf dem Genfer Autosalon mit einem neuen Superb vor. Kia zeigt dort die Gran-Turismo-Studie Sportspace. Und die Liechtensteiner Firma Nanoflowcell bringt ein kleines Reichweitenwunder mit.

20.02.2015

VW gönnt dem Sharan eine Modellpflege. Ab Juli wird die Großraumlimousine mit dezent retuschiertem Design, neuen Motoren und erweiterter Ausstattung ausgeliefert, kündigte der Wolfsburger Hersteller an.

20.02.2015

Die Staatslimousine Pullman feiert ihren 50. Geburtstag. Diese Gelegenheit lässt sich Mercedes nicht entgehen und zeigt auf dem Genfer Autosalon eine neue Version des Klassikers, basierend auf der S-Klasse.

20.02.2015
Anzeige