Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Hochschule
Hochschulen
Alexander Rath hat seine über «intelligente Stromzähler» geschrieben.

Für den Bachelor in Angewandter Informatik braucht man normalerweise sechs Semester. Alexander Rath hat ihn schon ein Jahr nach dem Abi in der Tasche. Er hat sein Studium mit 13 Jahren begonnen.

  • Kommentare
mehr
Hochschulen
Die TU Chemnitz nimmt Bewerbungen ab sofort nur noch online entgegen.

Neues Campusmanagement: Studienanwärter der TU Chemnitz können bei der Bewerbung künftig auf Papier verzichten. Und auch der angekündigte Service der Zulassungsstelle dürfte den Bewerbungsprozess deutlich erleichtern.

  • Kommentare
mehr
Hochschulen
Fördert immer mehr Wissenschaftler: der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD).

90 Jahre alt wurde der Deutsche Akademische Austauschdienst im Vorjahr. Doch auf den Lorbeeren ausruhen kann sich die Organisation nicht. Mit fast einer halben Milliarde Euro Jahresetat wird die Internationalisierung der Hochschulen weiter vorangetrieben.

  • Kommentare
mehr
Arbeit
Ein Semester im Ausland kann ziemlich teuer sein. Studenten sollten auf jeden Fall prüfen, ob sie Auslands-Bafög bekommen können. Foto: Franziska Gabbert

Entscheiden sich Studenten gegen ein Auslandssemester, liegt das häufig an mangelnden finanziellen Mitteln. Doch daran muss die Sache nicht nicht scheitern. Ein Experte erklärt, wie man die Kosten kalkuliert - und wo es finanzielle Unterstützung gibt.

  • Kommentare
mehr
Hochschulen
Regelrecht auf der grünen Wiese können Studenten der Pferdewissenschaft in Bad Saarow (Oder-Spree) studieren.

Morioco, zwei Monate alt, ist gerade der heimliche Star unter den Vierbeinern. Er ist der jüngste Bewohner des Pferdezentrums Bad Saarow (Oder-Spree) der Freien Universität Berlin.

  • Kommentare
mehr
Arbeit
Prof. Christoph Meinel (r) ist Direktor des Potsdamer Hasso-Plattner-Instituts, einem der größten Anbieter von MOOCs in Deutschland. Hier arbeitet er mit acatech-Präsident Prof. Henning Kagermann im Aufnahmestudio des Instituts an einem neuen MOOC. Foto: HPI/Kay Herschelmann

Für manchen Experten galten sie vor ein paar Jahren als die Zukunft des Lernens. Inzwischen hat sich die Aufregung um sogenannte MOOCs wieder gelegt. Für Neugierige sind die Seminare im Netz aber trotzdem weiter einen Blick Wert - gerade dann, wenn man nicht studiert.

  • Kommentare
mehr
Hochschulen
In Deutschlands Metropolen wird bezahlbarer Wohnraum knapp. Viele Studenten finden daher keine Wohnung.

Das Wintersemester 2016/17 ist für Studienanfänger nur scheinbar noch weit weg. Wer ein bezahlbares Zimmer sucht, sollte sich schon jetzt Gedanken machen. Denn der Wohnungsmarkt für Studenten ist so eng wie selten zuvor. Bund und Länder sind gefordert.

  • Kommentare
mehr
Arbeit
Rosige Berufsaussichten für Studierende der Elektrotechnik.

Wer Elektrotechnik studiert oder das in Erwägung zieht, kann sich freuen: Die Aussichten auf einen Job sind derzeit recht rosig. Das gilt vor allem für Bereiche wie Projektmanagement oder Mechatronik.

  • Kommentare
mehr