Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Seychellen planen neuen internationalen Flughafen

Tourismus Seychellen planen neuen internationalen Flughafen

Die Seychellen sind zu einem beliebten Domizil vieler Urlauber geworden. Durch den Anreisesturm hält der alte Flughafen den Besucherzahlen nicht mehr stand. Es gibt neue Pläne und Unterstützung von internationalen Konstrukteuren.

Voriger Artikel
Disneyland Paris und Familienskifest in der Steiermark
Nächster Artikel
Schlafkrankheit in Ostafrika: Vor Tsetse-Fliegen schützen

Die Seychellen sind ein beliebtes Urlaubsziel.

Quelle: Claudia Steiner

Victoria. Die Seychellen planen den Bau eines neuen internationalen Flughafens. Er könnte 2019 oder 2020 fertig werden, sagte Joel Morgan, Transportminister des Inselstaates, einem Bericht des Tourismusportals

Eturbonews zufolge.

Der derzeitige Flughafen wurde 1972 eröffnet und ist für die wachsende Zahl der Touristen mittlerweile zu klein. Im Jahr 2015 kamen laut Bericht 280 000 Besucher auf die Seychellen. Beim Bau des neues Airports helfen Konstrukteure aus Abu Dhabi. Die dort ansässige Airline Etihad ist an der Fluggesellschaft Air Seychelles beteiligt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles